Am 4.5.1886...

Haymarket Massacre in Chicago. Am 1.5. hatte in Illinois ein Streik zur Verringerung der täglichen Arbeitszeit von zwölf auf acht Stunden begonnen. In einer Streikversammlung am Chicagoer Haymarket Square wird - vermutlich von Mitarbeitern der Sicherheitsagentur Pinkerton, vielleicht aber auch von Anarchisten oder der politischen Polizei – eine Bombe gezündet, die 18 Menschen tötet. Die Polizei erschießt daraufhin viele weitere Streikende, die prominenten ArbeiterInnenführer Albert Parsons, August Spies, George Engel und Adolph Fischer werden später nach Gerichtsverfahren hingerichtet.


Mehr Geschichte

Wir sammeln Jahrestage entweder mit Bezug auf Heidelberg oder von generellem Interesse für linksorientierte Menschen. Rohdateien pflegen wir in einem subversion-Repository getrennt nach Themen (d.h., wer will, kann den Heidelberg-Kram auch ignorieren und nur die linken Sachen haben). Wir freuen uns, wenn Menschen mitsammeln wollen und geben dazu gerne Schreibrechte.