Freiraumfest im Altstadt-Viertel

freiräume  kinder  kultur  lokal  musik  party  politik  vortrag 

Samstag, 04.08.2018
14.30 Uhr
Solidarisches Kollektiv Oberbadgasse (Oberbadgasse 6, 69117 HD)

Um zu zeigen, dass es für die Heidelberger Altstadt noch nicht zu spät ist und dass sich vielfältiges Leben nach wie vor in den Altstadträumen entfalten kann und will, wollen wir mit euch am 4. August die kleinen Freiräume unseres Stadtviertels feiern. In der SoKo OBG (Solidarisches Kollektiv Oberbadgasse) und in den Räumen der artes liberales »universitas« (Mittelbadgasse 7) wird es bunt, mit Podiumsdiskussion zum Thema, Vorträgen und Live-Musik und vielem mehr. Außerdem wird es leckeres Essen, feine Cocktails und gute Gespräche geben. Also kommt vorbei, belebt den öffentlichen Raum und gestaltet das Viertel mit.

Einige Prorgrammpunkte sind: Ab 14.30h Kaffee & Kuchen Ort: SoKo OBG

16.00h "Freiräume des Denkens"- Vortrag & Diskussion Ort: SoKo OBG

19.00 - 20.30h "50 Jahre '68: Freiräume auf dem Prüfstand"- Podiumsdiskussion Ort: »universitas«

Das vollständige Programm und mehr Infos zum entstehenden Hausprojekt, dem Soko OBG auf: www.kollektiv-obg.de

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.