Donnerstag, 17.06.

  • 09.00 Uhr
    Mehrgenerationenhaus Heidelbeg

    Design-Thinkig: Lernt die Methode kennen und nutzt sie für eure eigenen Ideen und Projekte! Wir freuen uns auf Euch :)

    📆 17.06. | 18.06. ⏰ 9-14 Uhr | 9-13 Uhr📍 Mehrgenerationenhaus Heidelberg 📩 Kostenfreie Anmeldung: biwaq@habito-heidelberg.de

    🔎 INHALTE • Theoretische Einführung in die 6 Phasen der Methode • Praktische Anwendung bei eigenen Ideen und Projekten (z.B. Arbeitssuche)

    RAHMENBEDINGUNGEN Unser Ziel ist es eine Lernatmosphäre zu schaffen, in der jede:r erst genommen und auf seinem*ihrem Leistungsstand abgeholt wir. Deswegen setzen wir in unseren Schulungen folgende Rahmenbedingungen: -Keine Vorkenntnisse nötig - Es werden alle Materialien gestellt - Barrierefreier Zugang zu den Räumen - Kostenfreie Verpflegung - Austausch auf Augenhöhe - Unterstützendes Lernumfeld - Weitere Betreuung auch nach der Schulung

    Mehr Infos: https://www.habito-heidelberg.de/arbeitsfelder/biwaq

    😊 Wir freuen uns auf euch!

Freitag, 18.06.

  • 17.00 Uhr
    https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/vin-mv3-pcv

    Glimpses of South Asia

    The FSR SAI would like to cordially invite You to attend "Glimpses of South Asia”, a documentary film festival hosted virtually. The details are as follows:

    Date: Fridays 4th, 11th, 18th and 25th June, 2021 Time: 17:00 CET link: https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/vin-mv3-pcv

    All the movie screenings will be followed with a question and answer session with the directors.

    We hope that You will enjoy watching these documentaries and we look forward to meeting You virtually for the screenings as well as for the Q and A sessions.

Samstag, 19.06.

  • 10.00 Uhr
    Kühler Grund

    Garten-Aktionstag im Kühlen Grund

    In unserem Gemeinschaftsgarten im Kühlen Grund (Kooperationsprojekt mit dem Montessori Zentrum Heidelberg) laden wir zu einem gemeinsamen Gartentag ein und vielfältige Aktionen werden umgesetzt: Umgraben, Reperaturarbeiten erledigen, Neueinpflanzungen und was sonst noch aktuelles ansteht.

    Herzlich willkommen sind alle, ob Familien, Einzelpersonen, erfahrene GärtnerInnen oder ohne grüne Vorerfahrungen. Der Aktionstag ist auch eine gute Gelegenheit um das Gartenprojekt kennenzulernen und zukünftig mit dabei zu sein! Inspiriert von der Erdfest-Initiative (https://erdfest.org) , die Räume öffnet für ein neues Miteinander mit der Natur, feiern wir die Vielfalt der Erde beim Zusammen draußen sein.

    Je nach aktueller Pandemielage lassen wir den Tag gemeinsam am Lagerfeuer ausklingen.

    Weitere Infos werden bei Anmeldung geschickt.

    Anmeldung bis zum 15.6.: christina.egerter@habito-heidelberg.de

    Ort: Kühler Grund (über Alt-Rohrbach). Mit dem Auto in der Panoramastr. oder Von-der-Tann-Str. rund um die Eichendorff-Schule parken oder mit der Strassenbahn zu Rohrbach-Markt. Von der Eichendorff Schule geht es die vielen Treppen (etwa 500 Stein-Stufen, genannt „Himmelsleiter“) hoch in den Wald und dann ist man schon so gut wie am Garten. Rechts in die Kurve abbiegen und dann runter rechts in den Garten.

Sonntag, 20.06.

  • 14.00 Uhr
    Mehrgenerationenhaus

    Regionale Klimagespräche

    Im Rahmen eines Dialogs zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit kommen Menschen aus Heidelberg zu Klimagesprächen zusammen. Im direkten Umfeld entwickeln wir gemeinsam Ideen zu den Themen Klimaschutz und Klimagerechtigkeit.

    Im persönlichen Handeln gibt es viele Spielräume, das eigene Leben sowie die Welt ein bisschen besser zu machen. Insbesondere unser Verhalten in den Bereichen Ernährung und Mobilität hat einen großen Einfluss auf die persönliche Gesundheit, die Gesundheit unserer Mitmenschen und Mitlebewesen sowie die Gesundheit unseres Planeten.

    In diesem Workshop bekommt Ihr kurze Inputs von ExpertInnen von Vegan in Heidelberg e.V. und dem Radentscheid Heidelberg zu den Themen Ernährung und Mobilität sowie zu den Möglichkeiten, die wir haben, unser Leben und unsere Stadt klimafreundlicher zu gestalten.

    Im Anschluss wollen wir zusammen mit Euch tätig werden: Gemeinsam werden wir Ideen sammeln und Projektideen für Heidelberg entwickeln. Komm zu unserem interaktiven Workshop und werde Teil der Veränderung! Das Klimagespräch wird im Rahmen des Förderprojekts "Dialoge zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit" der Allianz für Beteiligung durchgeführt.

    Jedes Alter ist willkommen!

    Anmeldung: christina.egerter@habito-heidelberg.de

    Zugangsdaten: Wir warten aktuell die Pandemielage ab,ob wir uns online oder vor Ort treffen können.

    Kosten: keine, Spenden auf unser Konto oder Paypal (@habitoHD) erwünscht. GLS Gemeinschaftsbank DE 81 4306 0967 6004 1752 00

Dienstag, 22.06.

  • 18.00 Uhr
    Universitätsplatz

    Kundgebung zum Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion: Erinnerung und Mahnung zum Frieden

    Gedenkveranstaltung mit Kultur- und Redebeiträgen zu den Grausamkeiten des Krieges, den ungeheuren Opfern, dem Leid von ZwangsarbeiterInnen auch in Heidelberg und der deutschen Verantwortung für den Frieden, u.a. von:

    • Michael Csaszkóczy (Gitarre, Gesang) und Rike Fießer (Querflöte)
    • Bernd Köhler (Gitarre, Gesang )
    • Jean-Michel Räber (Schauspieler, Gedichte. von Bertolt Brecht, Mascha Kaléko …)
    Veranstalter:
    Heidelberger Friedensbündnis

Mittwoch, 23.06.

  • 09.00 Uhr
    Mehrgenerationenhaus Heidelberg

    Stressmanagement: Im Stress des Alltags kann es hilfreich sein Strategien zu kennen diesen entspannter zu meistern - wenn ihr solche lernen wollt, nehmt teil an unserer Schulung - wir freuen uns auf euch!!

    📆 23.06. | 24.06. ⏰ 9-14 | 9-13 Uhr📍Mehrgenerationenhaus 📩 Kostenfreie Anmeldung: biwaq@habito-heidelberg.de

    🔎 INHALTE •Entspannungstechniken •Reflexionsübungen •Meditationsübungen für den beruflichen und privaten Alltag

    RAHMENBEDINGUNGEN Unser Ziel ist es eine Lernatmosphäre zu schaffen, in der jede:r erst genommen und auf seinem*ihrem Leistungsstand abgeholt wir. Deswegen setzen wir in unseren Schulungen folgende Rahmenbedingungen: -Keine Vorkenntnisse nötig - Es werden alle Materialien gestellt - Barrierefreier Zugang zu den Räumen - Kostenfreie Verpflegung - Austausch auf Augenhöhe - Unterstützendes Lernumfeld - Weitere Betreuung auch nach der Schulung

    Mehr Infos: https://www.habito-heidelberg.de/arbeitsfelder/biwaq

    😊 Wir freuen uns auf euch

Freitag, 25.06.

  • 17.00 Uhr
    link: https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/vin-mv3-pcv

    Glimpses of South Asia

    The FSR SAI would like to cordially invite You to attend "Glimpses of South Asia”, a documentary film festival hosted virtually. The details are as follows:

    Date: Fridays 4th, 11th, 18th and 25th June, 2021 Time: 17:00 CET link: https://bbb.stura.uni-heidelberg.de/b/vin-mv3-pcv

    All the movie screenings will be followed with a question and answer session with the directors.

    We hope that You will enjoy watching these documentaries and we look forward to meeting You virtually for the screenings as well as for the Q and A sessions.

Dienstag, 29.06.

  • 18.00 Uhr
    Treffpunkt: Theaterplatz

    Antifaschistischer Stadtrundgang

    Der Antifaschistische Stadtrundgang „Heidelberg im Nationalsozialismus – Verfolgung und Widerstand“, der seit vielen Jahren von der VVN-BdA in Kooperation mit der AIHD/iL organisiert wird, führt durch die Heidelberger Altstadt. Er bietet einen Überblick über den Nationalsozialismus in Heidelberg von seinem frühen Erstarken in der Weimarer Republik bis hin zur Befreiung und verweist auch auf die Nachwirkungen in der frühen BRD. An verschiedenen historischen Orten wird an TäterInnen und Opfer erinnert, aber auch an Menschen, die es gewagt haben, Widerstand zu leisten.

    WICHTIG! Da wir auf Grund der zur Zeit gültigen Corona-Bestimmungen die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränken müssen, ist eine Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich. Ebenso gilt die Beachtung der aktuell geltenden Regeln.

    Anmeldung unter heidelberg[at]vvn-bda.de

    Sollten sich mehr TeilnehmerInnen melden, werden wir uns schnellstmöglichst um einen weiteren Termin bemühen.

Donnerstag, 01.07.

  • 09.00 Uhr
    1. Station: Bergstr. 44

    Stolpersteinverlegung

    Die 10. Stolpersteinverlegung in Heidelberg findet am Donnerstag, den 1. Juli 2021 statt. Beginn ist um 9 Uhr in der Bergstraße 44 in Neuenheim. Alle weiteren Verlegeorte und -uhrzeiten finden sich auf dem Verlegeplan unter

    http://www.stolpersteine-heidelberg.de

Freitag, 02.07.

  • 16.00 Uhr
    Mehrgenerationenhaus

    Klimavisionen der Generationen

    Den Jungen gehört die Zukunft, den Alten alles andere? Nach mehreren Jahrzehnten nehmen große Proteste der jungen Generation wieder zu. Sie fordern: Klimagerechtigkeit. Aber was hat Klima mit Gerechtigkeit zu tun? Und warum sind unterschiedliche Generationen davon unterschiedlich betroffen?

    In diesem Workshop soll es darum gehen, Ungleichheiten für die jeweiligen Generationen in Heidelberg herauszufinden und gemeinsam einen Umgang damit zu earbeiten. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie ein gutes Leben für alle hier vor Ort aussehen kann und wie wir innerhalb und zwischen den Generationen darüber sprechen können.

    Also schnapp Dir Deine Omi, Deine Freunde, oder Neffen und kommt vorbei.

    Susanne Nicolai führt durch den Workshop: Sie ist Umweltpsychologin und promoviert an der Universität Greifswald zu Ungerechtigkeitswahrnehmung und Emotionen beim Umgang mit dem Klimawandel.

    Das Klimagespräch wird im Rahmen des Förderprojekts "Dialoge zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit" der Allianz für Beteiligung durchgeführt. Jedes Alter ist willkommen!

    Anmeldung: christina.egerter@habito-heidelberg.de

    Zugangsdaten: Wir warten aktuell die Pandemielage ab,ob wir uns online oder vor Ort treffen können.

    Kosten: keine, Spenden auf unser Konto oder Paypal (@habitoHD) erwünscht. GLS Gemeinschaftsbank DE 81 4306 0967 6004 1752 00 GENODEM1 GLS