Jahrestage auf sofo-hd.de

Am 24.7.2021...

  • ...vor 79 Jahren – 24.7.1942:

    Auf Geheiß der Staatspolizeistelle Karlsruhe schließt sich das Tor des KZ Dachau hinter dem Mannheimer Autoschlosser Leo Heiss. Er hatte im spanischen Bürgerkrieg für die internationalen Brigaden gekämpft und war nach der Niederlage in französische Gefangenschaft geraten. Nach einem Fluchtversuch im noch unbesetzen Teil Frankreichs hatten ihn die dortigen Behörden nach Deutschland abgeschoben. Erst im April 1945 kommt er wieder frei.

  • ...vor 128 Jahren – 24.7.1893:

    Eröffnung des Heidelberger städtischen Schlacht- und Viehhofs an der Bergheimer Straße

  • ...vor 503 Jahren – 24.7.1518:

    In Straßburg beginnt eine Frau Troffea unkontrolliert zu tanzen und hört nicht mehr damit auf. Sie wird nach einigen Tagen in ein Veits-Kloster gebracht und kann dort geheilt werden, doch einige derer, die ihr zuvor zugesehen haben, fangen selbst an, unkontrolliert zu tanzen – die Tanzpest oder Choreomanie breitet sich aus. Hunderte Menschen sterben an Erschöpfung, bevor das Phänomen gegen September ausläuft. Es gab in den zwischen 1300 und 1700 rund ein Dutzend weitere gut belegte Fälle solcher Tanzplagen, die heute generell auf massenhafte


Jahrestage für . .


Wir sammeln Jahrestage entweder mit Bezug auf Heidelberg oder von generellem Interesse für linksorientierte Menschen. Rohdateien pflegen wir in einem subversion Repository getrennt nach Themen (d.h., wer will, kann den Heidelberg-Kram auch ignorieren und nur die linken Sachen haben). Wir freuen uns, wenn Menschen mitsammeln wollen und geben dazu gerne Schreibrechte.