Jahrestage auf sofo-hd.de

Am 24.5.2022...

  • ...vor 50 Jahren – 24.5.1972:

    Das „Kommando 15. Juli“ der Roten Armee Fraktion verübt einen Bombenanschlag auf das europäische Hauptquartier der US-Armee in Heidelberg. Drei Soldaten sterben. Im am nächsten Tag eingehenden Bekennerschreiben wird unter anderem darauf verwiesen, dass dort der Computer betrieben wird, der die US-Flugeinsätze über Nordvietnam koordiniert.

  • ...vor 144 Jahren – 24.5.1878:

    Der erste Schleppzug wird von der neuen, 114 Kilometer langen Kette im Neckar von Mannheim nach Heilbronn.gezogen. Die Apparat ist sehr laut, und weil gleichzeitig Gerüchte über einen freilaufenden Löwen umgingen, zog eine tapfere Schar Heidelberger Bauern mit Dreschflegeln, Sensen und Gewehren bewaffnet aus, einen das vermeintlich lärmende Untier zu erlegen. Erst vom Heiligenberg aus sahen sie den Kettenschlepper und kehrten eher kleinlaut ins Dorf zurück. Die Schleppkette wird in den 1920er Jahren mit dem Ausbau des Neckars entfernt.

  • ...vor 207 Jahren – 24.5.1815:

    Heidelberg wird vorübergehend Hauptquartier der Armeen der Reaktion (u.a. mit Zar Alexander von Russland und Kaiser Franz von Österreich), die sich gegen den aus Elba zurückgekehrten Napoleon rüsten.

  • ...vor 264 Jahren – 24.5.1758:

    Karl Theodor überläßt die Fläche des Herrengartens in der Heidelberger Vorstadt dem „fabricant de soie“ Jean Pierre Rigal, der dort eine Seidenfabrik errichtet.


Jahrestage für . .


Wir sammeln Jahrestage entweder mit Bezug auf Heidelberg oder von generellem Interesse für linksorientierte Menschen. Rohdateien pflegen wir in einem subversion Repository getrennt nach Themen (d.h., wer will, kann den Heidelberg-Kram auch ignorieren und nur die linken Sachen haben). Wir freuen uns, wenn Menschen mitsammeln wollen und geben dazu gerne Schreibrechte.