Donnerstag, 18.04.

  • 12.00 Uhr AppelunEi (INF 304a, vor dem gelben Bau unter dem Mensadach)

    KÜFA - offener Mittagstisch bei AppelunEi zur KRISE😋🥣🥬

    Wir laden zur Frühlings-KÜFA im Rahmen der KRISE ein (Küfa = Küche für Alle; KRISE = Kritischer Semesterstart)! Kommt vorbei zum gemeinsamen leckeren Mittagessen und lernt unsere food coop kennen. Gekocht wird mit Lebensmitteln aus dem Laden (https://appelunei.stura.uni-heidelberg.de/) und frischem Gemüse aus der Gemeinschaftsgärtnerei Wildwuchs (https://wildwuchs-hd.de/) und der Region. Dieses Mal gibts wie immer ein leckers Power-Menü. Alles vegan und gegen Spende. Wir freuen uns auf euch!

  • 17.30 Uhr [M]StuRa-Räume, Sandgasse 7

    Sozialsprechstunde (17:30 - 19:00 Uhr)

    Du hast Fragen zum BAföG oder zum Notlagenzuschuss? Oder möchtest ganz grundsätzlich mal über das Thema Studienfinanzierung sprechen? Dann komm in die offene Sprechstunde unseres Sozialreferats zwischen 17:30 und 19:00 Uhr! Wir beraten euch dort auch gerne auch zu weiteren Förderungsmöglichkeiten und Anlaufstellen. Hier helfen Dir andere Studierende mit ihrer Expertise weiter – geduldig, kompetent, diskret.

    Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, kommt einfach vorbei!

    Weitere Infos findet ihr immer hier: https://sturahd.de/soziales

  • 19.00 Uhr Neue Uni, Hörsaal 7

    Vortrag: Places effected by Climate Change von Barbara Dombrowski

    Vortrag am 18.04. 19 Uhr/Neue Universität, HS 7

    Tropic Ice_Dialog Places affected by climate change

    Vortrag von Fotografin Barbara Dombrowski

    Klimawandel global - wie sind die Auswirkungen, die die Klimakrise schon jetzt auf verschiedenste Gebiete unserer Erde hat, miteinander verbunden?

    Barbara Dombrowski, mehrfach ausgezeichnete Fotografin, hat sich in ihrem Projekt Tropic Ice mit dieser und anderen Fragen auseinandergesetzt.

    Kommt zum Vortrag, und betrachtet die Ergebnisse eines Fotoprojekts, das Perspektiven zum Klimawandel von Betroffenen aller bewohnten Kontinenten ablichtet.

    Veranstalter:in:
    ROSA HSG

Montag, 22.04.

  • 19.00 Uhr Neue Uni, Hörsaal 14

    Die Letzte Generation - Ein Aufstand des Gewissens?: und seine politische Beantwortung

    Peter Schadt, Sozialwissenschaftler, beleuchtet die Forderungen der Klimabewegung kritisch und lädt zur Diskussion ein. Dabei soll sowohl das Verhältnis der Aktivisten zum bürgerlichen Staat als auch die Reaktionen der Politik auf die Aktionsformen diskutiert werden.

    Veranstalter:in: ROSA HSG