Aktion zum Antikriegstag

    demo  frieden 

    Mittwoch, 01.09.2021
    18.00 Uhr
    Neckarwiese bei Heussbrücke

    Anlässlich des Antikriegstags wollen der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften, das Friedensbündnis Heidelberg, Fridays for Future, UCC und weitere Gruppen ein Zeichen gegen Krieg und für Frieden auf der Neckarwiese setzen. Mit Reden, kulturellen Beiträgen und Infoständen wollen wir den Tag um vor der Bundestagswahl unseren Forderungen nach Abrüstung und "Kooperation statt Konfrontation" Nachdruck zu verleihen.

    Zum kulturellen Teil beitragen werden

    • der syrischen Musiker Imad Ismail mit seiner Gruppe „Zina und Dayi“ (arabische und türkische Musik)
    • Michael Csaszkóczy (Gitarre, Gesang) und Rike Fießer (Querflöte)
    • Khaled, Lesung: Briefe eines jungen Mannes in einem der Lager in Griechenland
    • und Stephan Brues mit Gedichten

    Geplant ist auch, ein großes Peace-Zeichen zu bilden. Kommt daher bitte zahlreich.

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.