Treffen zur Unterstützung der Klagenden gegen Simon Bromma

Montag, 11.07.2011 , 20:30

ZEP, Zeppelinstraße 1 [Karte]

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Der LKA-Spitzel Simon Bromma forschte 2010 neun Monate lang die linken Strukturen in Heidelberg aus. Die vom Innenministerium angegebene rechtliche Grundlage ist lächerlich. Einige der Betroffenen werden nun Klage gegen das unrechtmäßige Vorgehen einreichen. Dies kostet Geld und viel Mühe. Sie brauchen unsere Unterstützung. Wir, die Kampagnengruppe, unterstützen die Klagenden mit Soliparties und Konzerten, machen Öffentlichkeitsarbeit in Form von Presseerklärungen, Kundgebungen, Demos oder Infoveranstaltungen und unterstützen die Klagenden vor Ort bei den Gerichtsterminen.

Denn gemeint sind wir alle. Nur durch eine erfolgreiche Klage kann dieses Handeln der Polizei, des Landeskriminalamts und des Staatsschutzes aufgedeckt und in Zukunft evtl. vermindert werden

Komm zum ersten Treffen am Montag, den 11.07.11 um 20:30 Uhr in der ZEP (Zeppelinstraße 1, HD Neuenheim) Egal, wie du dich einbringen willst, die Unterstützung kann auf allen Ebenen laufen.

antirep