Jahrestage auf sofo-hd.de

Am 21.11.2017...

  • ...vor 50 Jahren -- 21.11.1967:

    Der Kriminalobermeister Karl-Heinz Kurras, der am 2.6.1967 Benno Ohnesorg am Rande einer Demo gegen den Schahbesuch erschossen hatte, wird vom Landgericht Moabit freigesprochen.

  • ...vor 70 Jahren -- 21.11.1947:

    Generalstreik in Mannheim gegen die schlechte Ernährungslage, grassierende Korruption und für gewerkschaftliche Mitbestimmung. 75000 Beschäftigte beteiligen sich.

  • ...vor 47 Jahren -- 21.11.1970:

    „Generaldebatte” und Spaltung der Heidelberger Linken in der Aula des Studentenwohnheims am Klausenpfad. Die „B-Fraktion” gruppiert sich um das Nachfolgeorgan der theoretischen Zeitschrift des SDS („Rotes Forum”) und nennt sich Gruppe Neues Rotes Forum (NRF).

  • ...vor 16 Jahren -- 21.11.2001:

    Rund 30 BewohnerInnen der japanischen Insel Okinawa treten in einen Hungerstreik, um gegen die Unterstützung des Japanischen Militärs für den Krieg in Afghanistan zu protestieren.

  • ...vor 16 Jahren -- 21.11.2001:

    In Buenos Aires stürmen DemonstrantInnen die Börse und können den Handel immerhin für 20 Minuten unterbinden.

  • ...vor 44 Jahren -- 21.11.1973:

    Im nach dem Pinochet-Putsch als Internierungslager verwendeten Nationalstation in Santiago de Chile findet ein Qualifikationsspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft der Männer 1974 statt. Die sowjetische Mannschaft hatte unter Verweis auf die brutalen Folterungen im Stadion ihre Teilnahme abgesagt, die chilenische Mannschaft schießt, allein auf dem Platz, zwei Tore und gewinnt das Spiel. Bei der Abnahme des Stadions durch FIFA-Offizielle im Vorfeld waren noch zahlreiche Gefangene im Stadion gewesen, was erstere nicht störte.

  • ...vor 121 Jahren -- 21.11.1896:

    In Hamburg treten Hafenbarbeiter in den Streik für mehr Lohn und gegen die Verhaftung und Ausweisung des englischen Hafenarbeiterführers Tom Mann. Obwohl zunächst nur von lokalen Verbänden beschlossen, entwickelt sich in den nächsten Wochen eine breite, landesweite Solidaritätsbewegung. Reichsregierung wie lokale Arbeitnutzerverbände bestehen auf einer harten Linie, um eine Anerkennung der Gewerkschaften als Verhandlungspartner zu vermeiden. Der Streik scheitert nach heftigen Auseinandersetzungen im Januar 1897.

  • ...vor 209 Jahren -- 21.11.1808:

    Das Heidelberger Gymnasium wird aus dem reformierten und dem katholischen Gymnasium neu gebildet.

  • ...vor 312 Jahren -- 21.11.1705:

    Eine Religionsdeklaration soll Einigung in die konfessionellen Streitigkeiten in der Kurpfalz bringen. Zusicherung der Religions- und Gewissensfreiheit für die Protestanten. Die Heiliggeistkirche soll durch eine Quermauer geteilt werden (Katholiken: Chor, Protestanten: Schiff mit Turm).


Jahrestage für . .


Wir sammeln Jahrestage entweder mit Bezug auf Heidelberg oder von generellem Interesse für linksorientierte Menschen. Rohdateien pflegen wir in einem subversion Repository getrennt nach Themen (d.h., wer will, kann den Heidelberg-Kram auch ignorieren und nur die linken Sachen haben). Wir freuen uns, wenn Menschen mitsammeln wollen und geben dazu gerne Schreibrechte.