Jahrestage auf sofo-hd.de

Am 30.3.2023…

  • vor 175 Jahren – 30.3.1848:

    Eine Kundgebung in der Aula der Universität zeigt, dass über die Weiterführung der Revolution keine Einigkeit mehr besteht. Der Senat der Universität distanziert sich ausdrücklich von dem republikanischen Professor Karl Hagen, der für die Stadt Heidelberg in die Nationalversammlung entsandt wird und sich bei den Wahlmännern für die Wahl Heckers bedankt.

  • vor 21 Jahren – 30.3.2002:

    Rund 1000 Menschen durchbrechen den Zaun des australischen Flüchtlingslagers Woomera und befreien rund 50 der dort gefangenen MigrantInnen.

  • vor 83 Jahren – 30.3.1940:

    In einem Festakt wird ein von dem Heidelberger Maler Herbert Grass an der Wand des Treppenhauses der Oberrealschule („Philipp-Lenard-Schule“) geschaffenes „Lenard-Fresko“ übergeben. Philipp Lenard ist Autor der antisemitischen „Deutschen Physik“.

  • vor 97 Jahren – 30.3.1926:

    In Baden wird ein Gesetz zur LehrerInnenbildung verabschiedet, das für „Volksschullehrer(innen)“ einen „zweijährigen erziehungswissenschaftlichen Lehrgang in Lehrerbildungsanstalten“ vorschreibt. In der Folge wird zwei Jahre später die „Heidelberger Lehrerbildungsanstalt“ (heute PH) gegründet.

  • vor 107 Jahren – 30.3.1916:

    In Mannheim kommt es zu Hungerprotesten.

  • vor 133 Jahren – 30.3.1890:

    Eröffnung der Bergbahn Kornmarkt-Schloß-Molkenkur.


Jahrestage für . .


Wir sammeln Jahrestage entweder mit Bezug auf Heidelberg oder von generellem Interesse für linksorientierte Menschen. Rohdateien pflegen wir in einem subversion Repository getrennt nach Themen (d.h., wer will, kann den Heidelberg-Kram auch ignorieren und nur die linken Sachen haben). Wir freuen uns, wenn Menschen mitsammeln wollen und geben dazu gerne Schreibrechte.