1. Mai: Tag der Arbeit in Heidelberg

Mittwoch, 01.05.2013 , 10:30

Bismarckplatz und Marktplatz in Heidelberg

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Mit einer Demonstration vom Bismarckplatz aus und einer Kundgebung auf dem Marktplatz beziehen wir Postition gegen soziale und politische Missstände. Arbeitszeitverkürzung, Arbeitsplatzsicherheit, existenzsichernde Einkommen, solidarische, soziale Sicherungssyteme und Gerechtigkeit sind bis heute zentrale gewerkschaftliche Forderungen des ersten Mai.

Auf dem Marktplatz erwartet euch außerdem der Markt der Möglichkeiten mit politischen Redebeiträgen, Infoständen und Musik sowie Essen und Getränke. Das Spielmobild und die Kinderhüpfburg sorgen für Spaß und gute Laune bei den Kleinen.

10:30 Demo ab Bismarckplatz

11:00 Kundgebung, politische Redebeiträge, Musik, Infostände auf dem Marktplatz in Heidelberg,

Rednerin:
Ulrike Noll, Kreisvorsitzende der GEW Rhein-Neckar/ Heidelberg
Infos:
Ulrike Noll, E-Mail: ulrike.noll [at] gew-hd.de oder Tel.: 06222/937999
Veranstalter:
DGB-Kreisverband Heidelberg/Rhein-Neckar

gew