Der Sozialraum als Machtraum

    Samstag, 29.11.2014
    19.00 Uhr
    Wild West / Alphornstraße 38 / Mannheim

    Der Sozialraum als Machtraum: Gentrifizierung und Bourdieus Beitrag

    Gentrifizierung gehört zu den am meisten diskutierten neueren Phänomenen in der Stadtentwicklung und -politik. Der Vortrag betrachtet dieses Phänomen unter der Perspektive des bekannten französischen Soziologen Pierre Bourdieu. Auf diese Weise soll – abseits der gängigen Argumentationslinien – gezeigt werden, welche Bedeutung Gentrifizierung für die (Stadt-) Gesellschaft hat und welche Auswirkungen sie mit sich bringt.

    Eine Veranstaltung von: Get Up! / facebook.com/getup.ma

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.