"Checkpoint" - Ein Film des israelischen Regiesseurs Yoav Shamir zu Willkür und Demütigungen im Alltag in den besetzten palästinensischen Gebieten an milit.Kontrollpunkten

    Freitag, 08.11.2019
    20.00 Uhr
    Karlstorkino Am Karlstor 1, 69 117 HD

    Ein Film des israelischen Regiesseurs Yoav Shamir schildert den von Willkür und Demütigungen bestimmten Alltag an den israelischen Kontrollpunkten in den besetzten palästinensischen Gebieten

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.