25 Jahre Werkstatt für gewaltfreie Aktion Baden

    party  unimut 

    Freitag, 23.10.2009
    20.00 Uhr
    Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof

    Liebe Freunde in den Bewegungen,

    dieses Jahr feiert die Werkstatt für Gewaltfreie Aktion / Baden ihr 25-jähriges Bestehen. Das sind auch 25 Jahre Widerstand gegen Militarismus und Krieg und 25 Jahre Aktionstrainings in zivilem Ungehorsam, fundierte Veröffentlichungen, Schulungen zu Themen wie Konsens und Moderation und vieles mehr!

    Aus diesem Anlass feiert das Heidelberger Party-Kollektiv Party&Activism mit der Werkstatt ein großses Fest.

    Los geht es am Freitag, 23.10., um...

    20:00 Uhr mit einem entspannten Kennenlernen der Werkstattarbeit und ab...

    22:00 rockt dann die P&A-DJ-Crew die Party! Wenn es richtig gut ab geht, dann endet die Party erst um 5 in der früh! :-)

    Kommt also zahlreich und bringt eure Liebsten mit!

    Eintritt: 1 Euro + Soli (freiwillige Spende) Wo?: Gumbelraum, Eine-Welt-Zentrum, Karlstorbahnhof

    P&A beteiligt sich am 24.10. mit einem Soundwagen auch an der Nachttanzdemo in Heidelberg. Danach legen wir im Teufel bei der After-Demo-Soli-Party auf!

    Wir freuen uns über eure Unterstützung. Feiert mit uns und stärkt die Bewegung. Unsere Soli-Events sind auch immer ein schöner Ort für Vernetzung, Kennenlernen und die neuesten Nachrichten aus der Bewegungsszene. Bleibt widerständig!

    PEACE!

    Eure P&A Crew

    www.party-and-activism.net

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.