Kundgebung zum Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion: Erinnerung und Mahnung zum Frieden

    demo  frieden  geschichte 

    Dienstag, 22.06.2021
    18.00 Uhr
    Universitätsplatz

    Gedenkveranstaltung mit Kultur- und Redebeiträgen zu den Grausamkeiten des Krieges, den ungeheuren Opfern, dem Leid von ZwangsarbeiterInnen auch in Heidelberg und der deutschen Verantwortung für den Frieden, u.a. von:

    • Michael Csaszkóczy (Gitarre, Gesang) und Rike Fießer (Querflöte)
    • Bernd Köhler (Gitarre, Gesang )
    • Jean-Michel Räber (Schauspieler, Gedichte. von Bertolt Brecht, Mascha Kaléko …)
    Veranstalter:
    Heidelberger Friedensbündnis

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.