feministische Kneipe Purple Planet mit Vortrag "Stereotype zu 'Frauensprache'"

    frauen  gegendruck  politik  queer 

    Freitag, 26.05.2017
    20.00 Uhr
    [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

    Purple Planet - der monatliche feministische Kneipenabend im Café Gegendruck.

    Diesmal mit dem Vortrag "Frauen reden anders - aber stimmt das auch? Stereotype zu 'Frauensprache' in Alltag und Forschung" mit Monika Pleyer

    Frauen* reden emotional, sind immer höflich und indirekt, und kennen viel mehr Farbausdrücke als Männer* – zumindest wollen uns das Bücher wie „Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken“ glauben lassen. Und auch in der Werbung und der Comedy wird gern auf die nörgelnde Frau* zurückgegriffen, die viel zu viel redet und dem Mann* damit auf die Nerven geht. Mal ganz davon abgesehen, dass sich diese Stereotype schon in sich widersprechen.sprache

    Im Purple Planet wollen wir uns diesen Stereotypen weiblichen Sprechens nähern. Neben der Beleuchtung von Beispielen aus dem Alltag schauen wir uns an, was die sprachwissenschaftliche Genderforschung zu dem Thema beizutragen hat. Von den stark sexistischen Anfängen der Forschung ausgehend schlagen wir einen Bogen zu (leider nicht weniger sexistischen) Theorien, denen zufolge Männer* und Frauen* einfach aus anderen „Kulturen“ kommen – nämlich Männer aus Einparkistan und Frauen aus Zuhöristan –, bis hin zu aktuellen, feministischen Beiträgen.

    Die Kneipe startet wie immer um 20.00 im Café Gegendruck (Fischergasse 2, HD Altstadt). Wir freuen uns auf euer Kommen!

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.