Purple Planet: feministischer Kneipenabend zu Riot Grrrls

Freitag, 27.10.2017 , 20:00

Cafe Gegendruck, Fischergasse 2 [Karte]

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Purple Planet - der monatliche feministische Kneipenabend im Café Gegendruck

Diesmal mit dem Vortrag "Riot Grrrls - damals und heute" mit Maria

Die Riot Grrrls [waren] eine Bewegung von Musikerinnen, die Anfang der 1990er Jahre die Frage stellten, was es bedeutete, in einer Gesellschaft, deren kulturelle Produkte sich in erster Linie an Männer richteten, als Mädchen aufzuwachsen, und welche Auswirkungen das auf die Artikulationsmöglichkeiten und –fähigkeiten von jungen Frauen hatte.“ (Mithu M. Sanyal in „Vulva – Die Enthüllung des unsichtbaren Geschlechts“)

Der Vortrag fasst die Ereignisse rund um die Entstehung der Bewegung zusammen und beleuchtet anschließend die Auswirkungen bis in die Gegenwart. Dabei wird der Frage nachgegangen, wie aktuell und bedeutsam eine solche Bewegung noch heute sein kann. Nach Vortrag und Diskussion erwartet euch handverlesene Riot Grrrl Musik zum Lauschen und Tanzen.

Maria ist Psychologin, Psychotherapeutin in Ausbildung und aktiv in der feministischen Gruppe „Rosen unterm Beton“

frauen gegendruck politik queer