Kundgebung zum Antikriegstag: „Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!”

    demo  frieden  politik 

    Freitag, 01.09.2017
    17.00 Uhr
    Bismarckplatz

    Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften gedenken an diesem Tag der Schrecken zweier Weltkriege, die über 80 Millionen Tote gefordert haben. Für uns steht fest: Das unermessliche Leid und das Grauen, das die beiden Vernichtungskriege und die Schreckensherrschaft der Nazis über die Menschen gebracht haben, dürfen sich nie wiederholen. Deshalb müssen wir unser Bekenntnis zu Frieden, Demokratie und Freiheit immer wieder erneuern. ?Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!? Dafür stehen wir Gewerkschaften! Dafür treten wir mit all unserer Kraft ein!

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.