Adultismus - Macht durch Alter? Vortrag Bildungskollektiv

Donnerstag, 03.05.2018 , 16:00

"Raumfänger" Bergheim (Schwanteichanlage)

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Worüber wird geredet? Was bedeutet das eigene Alter für Menschen insbesondere jung sein? Wir wollen uns mit dem Machtverhältnis zwischen „erwachsen“ und „kind“ beschäftigen, um unsere eigenen Strukturen zu hinterfragen und ein besseres Miteinander zu schaffen. Es wird in dem Vortrag um den Begriff Adultismus gehen, was er bedeutet und wie wir “antiadultistisch” leben und wirken können.

Mit wem wird geredet? Helen Britt & Clara König vom Bildungskollektiv

Wie wird geredet? Vortrag

Wo wird geredet? Der Raumfänger vom DAI Heidelberg ist ein beweglicher Ort, eine begehbare Blase und ähnelt einem farblosem Zelt. Er sieht ein bisschen aus wie eine riesen-große, ovale Seifenblase!

Die Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe "Wie reden wir 2018 miteinander?" Mehr Infos dazu findet Ihr hier: http://wiewirreden.de

vortrag wiewirreden