Lass uns zusammen...Makramee ausprobieren!

    uni 

    Freitag, 22.10.2021
    19.00 Uhr
    Mehrgenerationenhaus Heidelberg, Heinrich-Fuchs-Straße 83, 69126 Heidelberg-Rohrbach

    Zusammen mit Clara und Jenni werden die Grundlagen des Makramee erlernt. Makramee ist eine entspannende Knüpftechnik, bei der Garn durch bestimmte Knoten zu kunstvollen Mustern verarbeitet wird. Aus Makramee lassen sich zum Beispiel Dekoartikel wie Blumenampeln oder Untersetzer erstellen. Ziel des Abends ist es, dass alle Teilnehmenden ein selbstgeknotetes Makramee mit nach Hause nehmen können. Veranstaltet wird dieser Workshop von Jenni, Soziologiestudentin und Clara, Studentin der Sozialen Arbeit.

    Mit der Workshopreihe „Lass uns zusammen…“ soll Menschen aus der Nachbarschaft die Chance gegeben werden, sich mit ihren Ideen und Fähigkeiten kreativ einzubringen. Interessierte, die selbst einen Workshop geben möchten, können sich an christina.egerter@habito-heidelberg.de wenden. Gefördert mit den Mitteln des Bewohnerfonds Hasenleiser, der im Rahmen des Quartiersmanagements Hasenleiser durch die Stadt Heidelberg finanziert wird.

    Corona- Situation: 3G-Nachweis für alle Erwachsenen bitte mitbringen

    Anmeldung: christina.egerter@habito-heidelberg.de

    Mitbringen: keine Materialien, keine Vorkenntnisse notwendig

    Eintritt frei, Spenden erwünscht!

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.