Vortrag: "Zwischen Sehnsucht und Angst - Neue religiöse Gemeinschaften und Sekten" mit Hans Neusius

    uni  unimut 

    Mittwoch, 03.07.2002
    20.00 Uhr
    Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32

    Schon seit einigen Jahren sind "Sekten" im öffentlichen Bewußtsein. Dabei ist oft schon eine genaue Abgrenzung des Begriffes schwierig. Auch sind es nicht immer die gleichen Gruppen und Bewegungen, die in den Schlagzeilen auftauchen. Die Präsenz mancher Gruppen ist kurz, andere gelangen eher zufällig in den Bereich allgemeiner Wahrnehmung, wie z. B. die Mormonen im Zusammenhang mit den Olympischen Winterspielen in diesem Jahr. Das Thema des Abends wird eine Einführung in die begriffliche Einordnung sein. Ebenso wird an einigen konkreten Beispielen ein Überblick über die aktuelle Situation gegeben. Anschließend ist Zeit für eine Diskussion oder weiterführende Fragen.

    Hans Neusius ist Diplomtheologe und war von 1992 bis 2001 Beauftragter der Diözese Trier für Weltanschauungs- und Sektenfragen.

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.