Geschlecht – Kultur – Lebensalter: Chancen und Grenzen der individualisierten Medizin - Tag der Lehre 2013 Medizin Mannheim

    außerhalb  frauen  uni 

    Freitag, 05.07.2013
    13.00 Uhr
    H02, Lehrgebäude Alte Brauerei, Mannheim

    In Zusammenarbeit mit dem Gleichstellungsteam der Medizinischen Fakultät Mannheim befasst sich der Tag der Lehre 2013 in diesem Jahr mit Fragen zur individualisierten Medizin. Dass Frauen und Männer aufgrund ihrer Geschlechtszugehörigkeit unterschiedlich erkranken, gehört mittlerweile zu den weitgehend anerkannten Tat - sachen. Doch auch die soziokulturelle Herkunft oder das Lebensalter können für Art, Verlauf und Therapie einer Krankheit ausschlaggebend sein. Wie prägend sind solche Faktoren? Und wie kann ihre Berücksichtigung in Curriculum und Unterricht der Medizin weiter etabliert werden? Diese und weitere Fragen werden erörtert.

    http://www.umm.uni-heidelberg.de/studium/tdl/

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.