Vortrag und Diskussion: „Jerusalem, Brennpunkt des israelisch-palästinensischen Konflikts“ mit Judith Bernstein

    internationales  politik  vortrag 

    Dienstag, 29.01.2019
    19.30 Uhr
    [M]Volkshochschule, Bergheimer Str. 76

    Judith Bernstein, Publizistin und Mitglied der Jüdisch-Palästinensischen Dialoggruppe München, wird über die derzeitige Situation in ihrer Geburtsstadt Jerusalem berichten, einer Stadt, die nicht nur Zentrum dreier Weltreligionen ist, sondern auch Zentrum der politischen Auseinandersetzungen in Nahost.

    Veranstalter:
    Palästina/Nahost-Initiative Heidelberg und Palmyra Verlag/Nahostarchiv Heidelberg
    Eintritt:
    5/3 Euro

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.