Plenum 'Aufstehen Heidelberg' U.A.: 'Lohndumpung - Kern der sozialem Misere' 'Vorbereitung Ostermarsch'

    aufstehen  politik  soziales  vortrag 

    Sonntag, 14.04.2019
    16.00 Uhr
    69126 Heidelberg, Südstadt, im Rabatz Rheinstr. 4

    Immer wieder wird in Deutschland behauptet: >Uns geht es doch gut< >Das Land, in dem wir gerne leben<

    Zuletzt hörten wir diese Aussage wieder auf unserer Veranstaltung zu den 'Gelben Westen' (siehe unsere Homepage), als Begründung, warum es noch keine Gelbe-Westen-Bewegung in Deutschland gibt.

    In Wahrheit hat das Ausmaß der Armut in Deutschland, das Ausmaß der Armut in Frankreich weiter überschritten. Aber wir haben es mit Medien und Organisationen in Deutschland zu tun, die mit massivem Aufwand daran arbeiten, das zu verheimlichen - man kann von einem regelrechten "Lohndumping-Syndikat" sprechen, das alle umfaßt, die Interesse am fortgesetzten Lohndumping in Deutschland haben.

    Ein Vortrag mit anschließender Diskussion wird Hauptgegenstand des Plenum am 14. April sein.

    Interessierte sind (wie auch sonst immer) herzliche eingeladen!

    http://www.aufstehen-hd.de/

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.