"Das Schicksal der Welt steht am Abgrund"? - Zur Kritik des Antiamerikanismus

Donnerstag, 01.06.2017 , 19:00

Psychologisches Institut

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Liebe Studierende und Interessierte,

am Donnerstag wird Paul Mentz auf Einladung des Jungen Forums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft um 19 Uhr in Hörsaal 2 des Psychologischen Instituts folgenden Vortrag halten:

"Das Schicksal der Welt steht am Abgrund"? Zur Kritik des Antiamerikanismus

Das Junge Forum lädt herzlich zum Vortrag und zu einer angeregten Diskussion im Anschluss ein.

Zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1161446580668800/

politik uni