Jürgen Paul Schwindt: ’68 revisited. Die Krise der Bildung und das revolutionäre Subjekt

Donnerstag, 29.11.2018 , 18:15

Neue Uni, Uniplatz [Karte]

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Vortrag von Professor Dr. Jürgen Paul Schwindt (Universität Heidelberg) im Rahmen unseres HSE-Expertenforums „Bildung und Identität“ einladen. Herr Professor Schwindt spricht über „’68 revisited. Die Krise der Bildung und das revolutionäre Subjekt“.

Der Vortrag findet am nächsten Donnerstag, 29. November 2018, 18:15 Uhr in der Neuen Universität (HS 14) statt.

Weitere Infos finden Sie hier: https://hse-heidelberg.de/veranstaltungen/hse-expertenforum-bildung-und-identitaet.

uni vortrag