FÄLLT AUS: Antifa-Stadtführung zum Thema „Studentenverbindungen in Heidelberg“

antifa  geschichte  uni  vvn 

Sonntag, 15.05.2022
14.00 Uhr
Treffpunkt: Uniplatz Heidelberg

Student Prince, Heidelberger Studentenkuss, alte Burschenherrlichkeit – Studentenverbindungen gehören zum touristisch vermarkteten Mythos Heidelbergs. Wenig Beachtung finden dabei ihre Rolle als Vorreiter der völkischen Bewegung, ihre Rolle im Nationalsozialismus und ihr Selbstverständnis als „nationale Erziehungsgemeinschaft“.

Michael Csaszkóczy führt zu Schauplätzen verbindungsstudentischer Geschichte in der Heidelberger Altstadt, beleuchtet Ursprünge und Entwicklung der studentischen Korporationen und thematisiert auch aktuelle Verflechtungen mit der rechten Szene.

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.