#antifa - der Info- und Aktionstreff der AIHD/iL, diesmal mit einem Input zur Geschichte des Antifa-Straßenfests am 30.4.

aihd  antifa  gegendruck  politik  vortrag 

Freitag, 08.04.2016
19.30 Uhr
[M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

#antifa - der Info- und Aktionstreff der AIHD/iL, diesmal mit einem Input zur Geschichte des jährlichen Antifaschistischen Straßenfests am 30.4. in Heidelberg

Breiter antifaschistischer Widerstand führte Ende der 1990er Jahre dazu, dass die Heidelberger Burschenschaften ihr reaktionäres "Mai-Ansingen" auf dem Marktplatz nicht mehr durchführen konnten. Seit 1998 findet deshalb immer am Vorabend des 1. Mai das antifaschistische Straßenfest „Marktplatz links“ mit Infoständen, Redebeiträgen und Livemusik statt, das sich unterschiedlichen Themenschwerpunkten widmet – in diesem Jahr beispielsweise unter dem Motto „Solidarität mit dem kurdischen Widerstand!“. Im Input geht es um Geschichte und Gegenwart dieses linken Events.

Außerdem gibt es wie immer Infos zu sonstigen anstehenden antifaschistischen Aktionen und viel Raum für Diskussionen.

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.