Vortrag: Drogenkrieg und Revolutionsjubiläum - zur Situation sozialer Bewegungen in Südmexiko

    antikap  außerhalb  einewelt  frauen  frieden  internationales  umwelt  vortrag 

    Donnerstag, 09.12.2010
    20.00 Uhr
    Mehrgenerationenhaus Heidelberg-Kirchheim, Heinrich-Fuchs-Str. 85, 69126 Heidelberg

    Mexiko ist hierzulande immer häufiger in den Schlagzeilen: offiziell dominieren Themen wie das brutale Ausmaß der Gewalt und aufwändige Revolutionsfeiern. Doch wie steht es um die durchaus starken sozialen Bewegungen, die auch 100 Jahre nach Mexikos Eintritt in den Club der formalen Demokratien für eine gerechtere Gesellschaft und andere Formen der politischen Organisierung kämpfen? Der Vortrag bietet Antworten auf diese Fragen!

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.