„Erfolgreich gegen Parolen, Palaver und Populismus“

Samstag, 09.06.2018 , 10:00

Mehrgenerationenhaus Heidelberg, Heinrich-Fuchs-Straße 85, Heidelberg

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

festival contre le racisme 2018 - Amnesty international lädt ein - Ein Workshop für alle, die sich öffentlich, im Studium oder in ihrem Beruf gegen rech-tes Gedankengut zur Wehr setzen wollen. „Erfolgreich gegen Parolen, Palaver und Populismus“ … ein Argumentationstraining gegen rechte Parolen, durchgeführt vom Team MeX von der Landeszentrale für politische Bildung

In diesem eintägigen Workshop für ca. 15 Personen wird die eigene Reaktions- und Argu-mentationsfähigkeit in spielerischen Modellsituationen geübt und ausgebaut. Rechtsextre-mistische Argumente, politische (Pseudo-)Erklärungen und populistische Sprüche werden auf ihre emotionale Basis, ihre Wirkung und ihre inhaltliche Bezugnahme überprüft und Ge-genstrategien erprobt. Neben den eigenen Stärken werden auch die Grenzen der Wirkungs-möglichkeit eines kommunikativen Engagements aufgezeigt. Mitmachen erwünscht! Wir freuen uns auf euch!

Termin: 09. Juni 2018 Uhrzeit: 10:00 bis ca. 18:00 Uhr, Snacks und Pausen inklusive Die Teilnahme ist kostenlos. Allerdings ist die Teilnehmer*innenzahl auf 15 begrenzt, also sichert euch frühzeitig einen Platz! Anmeldungen bitte mit dem Betreff „Anmeldung Workshop“ an: gruppensprecher1369@gmx.de

bildung frieden politik uni