SPUKTHEATER Es spukt! Wirklich ...? Das Spuktheater Karlsruhe ist mit einer Sondervorstellung in Heidelberg zu Gast.

    bildung  freiräume  geschichte  kultur  theorie 

    Dienstag, 31.05.2022
    20.00 Uhr
    Romanischer Keller in Heidelberg, Seminarstraße 3 Eingang an der Kreuzung Kettengasse/Zwingerstraße

    Rätselhafte Phänomene, der Spuk der spiritistischen Sitzungen. Ein Abend des Übersinnlichen? Alles nur Illusion? Wie möglich ist das Unmögliche? Der Spukforscher Radalou gibt Einblicke in die rätselhaften Phänomene der viktorianischen Séancen. Wird es gelingen im Romanischen Keller in Heidelberg einen Geist zu rufen. Ihr könnt euch auf einen unterhaltsamen und gruseligen Abend mit Geistern, Theorien, Hintergründen und Experimenten freuen.

    Studierende zahlen 15 Euro. Alle anderen 20 Euro.

    Die Anzahl der Plätze ist beschränkt, deshalb meldet euch bitte hier an: https://gbs-rhein-neckar.org/KONTAKT/VERANSTALTUNGSANMELDUNG/index.php/

    Veranstalter sind: gbs Hochschulgruppe Rhein-Neckar; gbs Rhein-Neckar e.V.; Die Humanisten Baden-Württemberg; GWUP - Skeptiker

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.