About liberation theology & Jubiläumsfeier

    antifa  antikap  bildung  essen  geschichte  internationales  party  uni 

    Freitag, 25.10.2019
    18.00 Uhr
    Theologische Fakultät, Kisselgasse 1, HD-Altstadt

    Das Befreiungstheologische Netzwerk ist ein ökumenischer Zusammenschluss von Studierenden, politisch Interessierten und Aktiven. Unser Gegenstand sind parteiliche Theologien und Praxen für unserer Postion als Subjekte in einer Gesellschaft geprägt von sozialer Ungleichheit, Unterdrückung der Frau, Konservativismus, Faschismus, Antisemitismus und Rassismus. Das konkrete Selbstverständnis findet ihr hier: http://www.befreiungstheologisches-netzwerk.de/?page_id=4872.

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.