Infoabend "Anquatschversuche des Verfassungsschutzes"

aihd  antifa  antirep  gegendruck  rh  vortrag 

Freitag, 06.05.2022
19.00 Uhr
[M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2

Infoabend "Achtung, Schlapphüte! Anquatschversuche des Verfassungsschutzes"

Der Inlandsgeheimdienst, der den irreführenden Namen "Verfassungsschutz" (VS) trägt, versucht immer wieder, Informant*innen aus der Szene anzuwerben. Dabei überraschen die Geheimdienst-Leute Aktivist*innen in ihrem Wohnumfeld oder bei der Arbeit und versuchen, sie zur Mitarbeit zu ködern. Dagegen hilft nur eins: Dofort das Gespräch abbrechen und den Anquatschversuch öffentlich zu machen! Aktivist*innen der Roten Hilfe Heidelberg/Mannheim geben Einblick in die Umtriebe des VS, berichten von Beispielen aus der Region und geben Tipps zum Umgang damit.

Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe "Tipps und Trix für Antifas" der AIHD/iL in Kooperation mit der Roten Hilfe Heidelberg/Mannheim.

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.