Lunch Talk: Macht im Wissenschaftssystem

    bildung  frauen  politik  uni  vortrag 

    Donnerstag, 28.04.2022
    12.00 Uhr
    Zoom

    Welche Mechanismen führen dazu, dass – noch immer – weniger Frauen* auf unbefristeten Professuren landen? Was können Hochschulen tun, um die männliche Dominanz aufzulösen? Und wie tragen prekäre Arbeitsverhältnisse, der akademische Habitus und mehrdimensionale Ausgrenzungsprozesse dazu bei, dass Frauen* ihren Weg außerhalb der Wissenschaft suchen?

    Genau um dieses unerfreuliche, aber ungemein wichtige Thema geht es beim morgigen "Lunch Talk". Im Dialog mit Christiane Schwieren – Professorin für Organizational Behavior sowie Gleichstellungsbeauftragte der Universität Heidelberg – ist Melanie Bitter, die Zentrale Frauenbeauftragte der Freien Universität Berlin. Das Ganze läuft über Zoom, Beginn ist um 12:00 Uhr.

    Weitere Infos und den entsprechenden Link findet ihr unter [uni-heidelberg.de/gleichstellungsbeauftragte]

    Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.