Vortrag: "Charlotte von Mahlsdorf"

Dienstag, 13.11.2018 , 19:00

Psychologisches Institut, Übungsraum B

Langtexte kommen meist von den VeranstalterInnen. Das Sozialforum ist hier nur Bote.

Das Autonome Queerreferat der VS lädt Dr. Christian Könne, (Lehrer und Historiker) ein, im Rahmen der Trans*Aktionswochen Rhein-Neckar zu Charlotte von Mahlsdorf, der bekanntesten Trans*Person in der DDR, zu referieren. Wer heute für Trans*Rechte aktiv sein will, sucht Inspiration am besten bei den Anfängen und ihren Vorreitern*innen - deshalb: kommt vorbei!

geschichte kultur queer stura uni vortrag