Termin-Archiv: 10/2013

Donnerstag, 03.10.

  • 18.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen der AG VS [Info]

Samstag, 05.10.

  • 19.30, Gegendruck: A-Kneipe: Lucio Urtubia - Anarchist und Maurer (Dokumentation) [Mehr]

Sonntag, 06.10.

  • 13.00, Heidelberg/Mannheim: contra.funk - Sendung der Radiogruppe des Autonomen Zentrums (im Exil) Heidelberg [Mehr]

Mittwoch, 09.10.

  • 14.30, Schlossplatz Schwetzingen: Geschichtlicher Spaziergang: "Auf den Spuren jüdischen Lebens und der Nazi-Verfolgung der Juden" mit Frank-Uwe Betz [Mehr]

Donnerstag, 10.10.

  • 18.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen der AG VS [Info]
  • 19.00, Karlstorkino: Film: "Mumia - Long Distance Revolutionary", USA 2013 [Info]

Montag, 14.10.

  • 09.00, Hörsaalzentrum Chemie Großer Hörsaal und Foyer INF 252 69120 Heidelberg: Erstibegrüßung der Universität Heidelberg [Info]

Dienstag, 15.10.

  • 19.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: FSK-Sitzung [Info]

Mittwoch, 16.10.

  • 20.15, Internationale Gesamtschule Heidelberg, Aula der Grundschule, Baden-Badener-Str. 14, 69126 Heidelberg: "Schule diskutiert Pädagogik" - Veranstaltungsreihe an der Internationalen Gesamtschule Heidelberg - - Erster Termin: Allen gerecht werden? Über die Möglichkeit und Notwendigkeit individualisierten Unterrichts. [Mehr]

Donnerstag, 17.10.

  • 18.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen der AG VS [Info]

Freitag, 18.10.

  • 15.00, Rheinstraße an der Chapel: Öffentliche Führung in Mark Twain Village [Mehr]
  • 19.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Offenes Antifa-Treffen mit anschließender (22 Uhr) Soli-Themenparty "Videospiele"
  • 20.00, Musikschule Heidelberg, Kirchstraße 2, 69115 Heidelberg: Musikalisch begleitete Lesung mit Gioconda Belli: Die Frau lebt nicht vom Brot allein [Mehr]

Samstag, 19.10.

  • 11.00, Alte Uni: Jahresfeier der Uni [Info]

Sonntag, 20.10.

  • 19.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Kiss the Cook - Vokü des Antifa AK [Mehr]

Montag, 21.10.

  • 18.00, Karlstorbahnhof: Planungsdialog zu Theaterplatz und Hauptstrasse 110 [Mehr]
  • 20.00, Campus Bergheim, Raum 02.025 : Treffen Attac Campus [Mehr]

Dienstag, 22.10.

  • 18.00, Helmholtz-Gymnasiums, Rohrbacher Straße 102: Bürgerforum Konversion Südstadt: Mobilität und Freiraum [Mehr]
  • 19.00, Jugendkulturzentrum Forum Mannheim: „demos (Volk) kratia (Herrschaft) – Das politische System Demokratie“ [Mehr]

Mittwoch, 23.10.

  • 10.00, Marstallhof, Kollegiengebäude: Fahrradcodieraktion [Info]
  • 13.00, INF, Raum 103: Jour fixe mit dem Umweltbeauftragten der Uni [Mehr]
  • 18.30, Verdi-Haus (Czernyring 20): Schnupperprobe Sambartistas Heidelberg [Mehr]

Donnerstag, 24.10.

  • 18.00, Seminarzentrum der Wissenschaftlichen Weiterbildung, Bergheimer Straße 58, Gebäude 4311, 2. OG, SR 3 : Infoveranstaltung: Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung [Mehr]
  • 18.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen der AG VS [Info]

Freitag, 25.10.

  • 14.00, Treffpunkt: Haltestelle "Botanischer Garten": Führung zu essbaren Pflanzen im Botanischen Garten und Neuenheimer Feld
  • 16.00, Neue Universität, Grabengasse 3-5, Hörsaal 4: Peter Orth: Die Humanisten und das lateinische Mittelalter (Vortrag) Freitag, 25. [Mehr]
  • 17.00, ZEP, Zeppelinstr. 1: Gruppentreffen "In bester Gesellschaft" (IBG) [Mehr]

Samstag, 26.10.

  • 18.00, Heidelberg Center for American Studies (Hauptstraße 120): Podiumsdiskussion: "Sicherer Hafen oder Festung Europa? Ideal und Praxis der EU-Migrationspolitik" [Mehr]

Sonntag, 27.10.

  • 17.00, [M]ZEP, Zeppelinstraße 1: #antifa [Mehr]

Dienstag, 29.10.

  • 19.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: FSK-Sitzung [Info]
  • 19.30, TIKK Theater im Karlstorbahnhof: Vortrag: "Anerkennung und Wiedergutmachung -- Ein Bericht aus Namibia" mit Ida Hofmann [Mehr]

Donnerstag, 31.10.

  • 18.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen der AG VS [Info]

Freitag, 01.11.

  • 14.00, Bergfriedhof Heidelberg, Treffpunkt Krematorium: Gedenkfeier für die Opfer des Faschismus