Termin-Archiv: 6/2016

Donnerstag, 02.06.

  • 09.00, Stadtjugendring e.V., Harbigweg 5, 69124 Heidelberg: Workshop "Starke Frauen haben viele Gesichter" [Mehr]
  • 18.00, Anatomiegarten / Hauptstrasse 52: Nuit Debout: Der öffentliche Raum gehört allen [Mehr]
  • 19.00, Hörsaal 1, Neue Universität Heidelberg: Vom doppelten Untergang des Eisbären. Der Klimawandel als sprachliches Ereignis [Mehr]
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma (Bremeneckgasse 2): festival contre le racisme: "Sinti and Roma - Scapegoats in times of crisis" ("Sinti und Roma - Sündenböcke in Zeiten der Krise") [Mehr]
  • 20.00, ver.di-Saal, Czernyring 20: „Von deutschem Boden geht Krieg aus – zur zentralen Rolle Ramsteins in den aktuellen Kriegen” mit Wolfgang Jung und Fee Strieffler [Mehr]

Freitag, 03.06.

  • 19.00, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma (Bremeneckgasse 2): Podiumsdiskussion im Rahmen des festival contre le racisme: "Sichere Herkunftsländer" - auch für Roma? [Mehr]
  • 20.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Antifa-Info- und Filmabend "Nackt unter Wölfen" [Mehr]
  • 22.00, Villa Nachttanz (Im Klingenbühl 6) : festival contre le racisme: Konzert mit "Space Buster feat. Music Against Borders", Party mit DJs im Anschluss [Mehr]

Samstag, 04.06.

  • 15.00, Zep (Zeppelinstraße 1) : festival contre le racisme: "Argutraining – Diskussionsstrategien gegen rassistische Vorurteile" [Mehr]
  • 18.00, Zep (Zeppelinstraße 1) : festival contre le racisme: "Esoterik und Rassismus in der Anthroposophie" [Mehr]

Sonntag, 05.06.

  • 12.00, Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg (Landfriedstraße 12): Tagung im Rahmen des festival contre le racisme: "Die Angst vor dem Anderen. Mechanismen gruppenbezogener Vorurteilsbildung" [Mehr]
  • 14.00, StuRa-Büro in der Albert-Ueberle-Straße 3-5, Gruppenraum: AK Rechtsfragen bzgl. Anwesenheitspflicht
  • 20.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Lecker Essen und rauchfreie Kneipe [Mehr]

Montag, 06.06.

  • 18.00, Café Leitstelle (Emil-Maier-Straße 16): festival contre le racisme: "Movement of Exile" und "Allein auf der Flucht" [Mehr]

Dienstag, 07.06.

  • 17.00, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma (Bremeneckgasse 2): festival contre le racisme: Führung durch die Ausstellung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma [Mehr]
  • 19.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: "Come over and read a book": Infoladenkneipe mit zwei Buchvorstellungen
  • 19.00, Karlstorkino (Am Karlstor 1) : festival contre le racisme: "The Awakening – Ein Zustand der Lensrealität der Roma" Filmvorführung und Diskussion mit dem Regisseur Kenan Emini [Mehr]

Mittwoch, 08.06.

  • 17.30, Bismarckplatz  : Flashmob mit Amnesty International im Rahmen des festival contre le racisme: "Hand heben gegen Rassismus" [Mehr]
  • 18.00, VHS, Raum 107 : festival contre le racisme: "Aktuelle Formen des medialen Antiziganismus" von Markus End [Mehr]
  • 20.00, Hörsaal 3, Neue Universität, Grabengasse 3-5 : festival contre le racisme: "Amnesty International – Kampagne gegen rassistische „Hate Crimes“" [Mehr]

Donnerstag, 09.06.

  • 18.00, Hörsaal 2, Neue Universität, Grabengasse 3-5 : festival contre le racisme: "Rassismus in weißen queeren Communitys" von SchwarzRund [Mehr]
  • 19.00, Hörsaal 1, Neue Universität Heidelberg: Die Pest in Heidelberg, der Kurpfalz und Europa [Mehr]
  • 19.30, Schulgasse 6, Kantsaal: Der Traum vom guten Geld mit Ernst Lohoff [Mehr]

Freitag, 10.06.

  • 19.30, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: #antifa, diesmal: Diskussion "Antirassistische Politik in rassistischen Zeiten" [Mehr]
  • 19.30, Café Gegendruck (Fischergasse 2) : Diskussionsrunde mit AIHD/IL im Rahmen des festival contre le racisme: "Antirassistische Politik in rassistischen Zeiten" [Mehr]

Samstag, 11.06.

  • 09.30, Heidelberg Hauptbahnhof: Treffpunkt zur Menschenkette in Ramstein [Mehr]
  • 15.00, Zep (Zeppelinstraße 1) : Workshop im Rahmen des festival contre le racisme: "Vom Eigentor, seiner Nation anzuhängen – Kritik des Fussballnationalismus", mit In bester Gesellschaft und den Falken Stuttgart [Mehr]
  • 19.00, Zep (Zeppelinstraße 1) : festival contre le racisme: "The situation of women refugees in the Lager" [Mehr]

Sonntag, 12.06.

  • Welthaus, Willy-Brandt-Platz 5: Workshop: „Kleinwaffenexporte und ihre Folgen – global und ganz nah” [Mehr]
  • 15.00, Gelände des Institut für Sport und Sportwissenschaft, Im Neuenheimer Feld 700, 69120 Heidelberg: PEACEathlon 2016 – Spendenlauf [Mehr]
  • 15.00, Treff­punkt: Neckarmünzplatz (Ecke Arkaden Bootssammlung) : festival contre le racisme: "Kolonialgeschichtlicher Stadtrundgang durch Heidelberg", organisiert mit schwarzweiss e.V. [Mehr]
  • 20.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Lecker Essen und rauchfreie Kneipe mit der AIHD/iL [Mehr]
  • 20.00, Zep (Zeppelinstraße 1) : festival contre le racisme: "Nirgendwo in Frankreich – Die Situation von Geflüchteten in Calais" mit Zimako Mel Jones, Luisa Scherer, Hannah Weinhardt [Mehr]

Montag, 13.06.

  • 19.00, VHS, Raum 107 : festival contre le racisme: "Welcome to the file – databases against refugees" Vortrag von Demi von der Roten Hilfe [Mehr]
  • 20.00, Fischergasse 2, 69117 Heidelberg: Filmriss-Kino [Mehr]

Dienstag, 14.06.

  • 19.00, [M]"Neuer" Hörsaal Physik, oberhalb Albert Ueberle-Str 3-5: StuRa-Sitzung (öffentlich) [Mehr]
  • 19.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Öffentliches Treffen der Antifa-Jugend Rhein-Neckar [Mehr]

Mittwoch, 15.06.

  • 20.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Spieleabend [Mehr]

Donnerstag, 16.06.

  • 16.00, Sandgasse 7, Raum 14: Treffen des AK Rechtsfragen
  • 18.00, Anatomiegarten, Hauptstrasse 52: Heidelberg Debout -- Forum für politische Diskussion, Vernetzung und Mitgestaltung im öffentlichen Raum [Mehr]
  • 19.30, Philosophisches Seminar, Schulgasse 6, Kantsaal: Über Proudhonschen Antisemitismus und deutschen Nationalsozialismus mit Frédéric Krier [Mehr]

Sonntag, 19.06.

  • 20.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Lecker Essen und rauchfreie Kneipe [Mehr]

Donnerstag, 23.06.

  • 18.00, Anatomiegarten, Hauptstrasse 52: Heidelberg Debout -- Forum für politische Diskussion, Vernetzung und Mitgestaltung im öffentlichen Raum [Mehr]
  • 19.00, DAI (Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstraße 12, Heidelberg) : Lesung "Unerwünscht" - Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte [Mehr]
  • 19.30, Philosophisches Seminar, Schulgasse 6, Kantsaal: Wir kaufen uns eine bessere Welt – über Konsumkritik mit Nadja Rakowitz [Mehr]

Freitag, 24.06.

  • 16.30, Treffpunkt Bushaltestelle Hemann-Treiber-Straße: Vor-Ort-Information über eine fünfte Neckarquerung [Mehr]
  • 20.00, !!! Dieses Mal auf dem Lady*fest in den Breidenbach Studios, Hebelstraße 18, HD-Kirchheim !!!: „Frauenzeitschriften auseinander nehmen – in Theorie und Praxis“ [Mehr]

Samstag, 25.06.

  • 11.00, Route in Heidelberg: Theaterplatz, Sparkasse, Stadtbücherei, Thermalbad, RNV-Kindenzentrum. 13:30 mit der S-Bahn nach Mannheim: TTIP & Ceta stoppen! Fahrraddemo in Heidelberg und Mannheim

Sonntag, 26.06.

  • 10.00, [M]StuRa-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Kick-Off Treffen des Frauen* und Non-Binary Referates [Mehr]
  • 20.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Lecker Essen und rauchfreie Kneipe mit AKUT[+C] [Mehr]

Montag, 27.06.

  • 20.00, Café Gegendruck: Filmriss-Kino [Mehr]

Dienstag, 28.06.

  • 19.00, [M]"Neuer" Hörsaal Physik, oberhalb Albert Ueberle-Str 3-5: StuRa-Sitzung (öffentlich) [Mehr]
  • 19.00, [M]Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Öffentliches Treffen der Antifa-Jugend Rhein-Neckar [Mehr]

Donnerstag, 30.06.

  • 16.00, Sandgasse 7, Raum 14: Treffen des AK Rechtsfragen [Mehr]
  • 18.00, Anatomiegarten, Hauptstrasse 52: Heidelberg Debout -- Forum für politische Diskussion, Vernetzung und Mitgestaltung im öffentlichen Raum [Mehr]
  • 19.30, Philosophisches Seminar, Schulgasse 6, Kantsaal: Von gierigen Bankern und zockenden Börsianern – Warum Spekulation nicht die Ursache der Krise ist mit Norbert Trenkle [Mehr]

Freitag, 01.07.

  • 19.00, Mannheim: Einladung zum Fastenbrechen [Mehr]