Termin-Archiv: 9/2003

Mittwoch, 03.09.

  • 08.45, Amtsgericht Mannheim (gegenüber vom Schloss), Zi. 121: Prozess gegen CastorgegnerInnen, die im November 2002 einen Atommüllzug für zwei Stunden aufgehalten haben
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Spieleabend

Freitag, 05.09.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Politisches Video im September: "Man musste doch etwas tun...", BRD 1987, 72 Minuten.
  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Geliebter Teddie -- Hommage an Theodor W. Adorno" von Rosvita Krausz [Mehr]

Samstag, 06.09.

  • Quirl, Gneisenaustraße 12a: Graffiti-Workshop der sozialistischen Jugend solid [Info]
  • Exploratorium Heidelberg, Technologiepark: Erste Öffnung des Exploratoriums Heidelberg für die Allgemeinheit. [Info]

Sonntag, 07.09.

  • 16.00, Spiegelsaal im Prinz Carl-Palais, Kornmarkt: Erlebte Geschichte -- erzählt: Die Heidelberger Starschwimmerin Ursel Wirth-Brunner im Gespräch mit Michael Buselmeier
  • 19.00, Fischergasse 2 (ehemalige aESG): Vokü -- billiges Essen und wertvolle Infos

Montag, 08.09.

  • 00.05, Deutschlandradio Berlin (MP3-Strom): Hörspiel: "Really ground zero -- Anweisungen zum 11. September" von Kathrin Röggla [Mehr]
  • 18.00, Zeitungsleser, St. Anna-Gasse Ecke Hauptstraße: Wöchentliche Mahnwache gegen Krieg und Terror

Dienstag, 09.09.

  • 19.00, ^ZFB: Feriensitzung der ^FSK
  • 19.15, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Die Dialektik der Aufklärung landet in der Konspiration -- Adorno und der 11. September"

Mittwoch, 10.09.

  • Uni Heidelberg: Betriebsausflug der ^UB -- Haupt- und Zweigbibliothek bleiben geschlossen.

Donnerstag, 11.09.

  • 18.00, Bunsenplatz/Anatomiegarten: Kundgebung zum 30. Jahrestag des Putschs in Chile [Mehr]
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von Attac, Hauptthema: WTO-Ministerkonferenz in Cancún; Gäste sind willkommen.

Freitag, 12.09.

  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Hundert Jahre Adorno" von Katarina Teichgräber

Samstag, 13.09.

  • Chemisches Institut, ^INF 252: Tag der offenen Tür zum Jahr der Chemie, Vorträge und Führungen von 10 bis 17 Uhr
  • 20.05, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Hörspiel: "Die Gelehrtenrepublik" von Arno Schmidt [Mehr]

Sonntag, 14.09.

  • Tag des offenen Denkmals
  • 14.00, Treffpunkt Dreikönigstraße 10: Führung durch die ehemalige Heidelberger Judengasse (auch noch 15.00, 16.00)
  • 15.00, Marktplatz: Antifaschistischer Stadtrundgang zu den Stätten der Geschichte des linksradikalen Widerstands in Heidelberg
  • 19.00, Fischergasse 2 (ehemalige aESG): Vokü -- billiges Essen und wertvolle Infos

Montag, 15.09.

  • 18.00, Zeitungsleser, St. Anna-Gasse Ecke Hauptstraße: Wöchentliche Mahnwache gegen Krieg und Terror
  • 18.00, Lechleitnerplatz, Mannheim: Kundgebung zum 61. Jahrestag der Hinrichtung der Mannheimer Antifaschisten der Lechleitnergruppe.

Dienstag, 16.09.

  • 15.00, Senatssaal, Alte Uni: Sitzung des Senats (nichtöffentlich)

Freitag, 19.09.

  • Welt: International Talk Like A Pirate Day
  • 19.30, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Vortrag und Diskussion: "Kontinuitäten des Rechtsextremismus" mit Lorenz Knorr [Mehr]

Sonntag, 21.09.

  • 11.00, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Film: "Der Hauptmann von Muffrika" [Mehr]
  • 19.00, Fischergasse 2 (ehemalige aESG): Vokü -- billiges Essen und wertvolle Infos
  • 20.05, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Corto Maltese oder die Realität imaginärer Horizonte -- über den Comic-Autor Hugo Pratt"

Montag, 22.09.

  • 17.05, S2 Kultur (UKW 88.8): SWR II Forum über "Höflichkeit - Tugend oder schöner Schein?" [Mehr]
  • 18.00, Zeitungsleser, St. Anna-Gasse Ecke Hauptstraße: Wöchentliche Mahnwache gegen Krieg und Terror

Dienstag, 23.09.

  • 20.00, ^ZFB: Sitzung der ^FSK

Mittwoch, 24.09.

  • 17.05, S2 Kultur (UKW 88.8): SWR II-Forum zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts im "Kopftuchstreit" [Mehr]
  • 19.00, Stadtbücherei, Poststraße, Großer Saal: Vortrag und Kultur: "Neoliberalismus: Sozialabbau und Aufrüstung. Widerstehen die Gewerkschaften" mit Werner Pfennig und dem Chor der ^AIHD [Mehr]

Freitag, 26.09.

  • 18.00, NATO-HQ, Römerstraße: Kundgebung zum internationalen Aktionstag gegen die Besetzung des Irak
  • 18.00, Zwinger 3: Theater: "Anne Frank" [Mehr]
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Rita Süssmuth redet über "Migration -- Zuwanderung -- Integration"
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Punkrockabend

Sonntag, 28.09.

  • 19.00, Fischergasse 2 (ehemalige aESG): Vokü -- billiges Essen und wertvolle Infos
  • 20.00, Tikk-Theater Karlstorbahnhof: Die Berliner Compagnie spielt: "Terra Terra -- eine Sojabohne packt aus" [Mehr]

Montag, 29.09.

  • 18.00, Zeitungsleser, St. Anna-Gasse Ecke Hauptstraße: Wöchentliche Mahnwache gegen Krieg und Terror

Dienstag, 30.09.

  • Uni Heidelberg, ^ZUV: Letzter Tag zur Immatrikulation für Erstis
  • 19.15, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Zweikampf in Sachen Asyl -- die Drei von der Flüchtlingsberatungsstelle" [Mehr]
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Vortrag: "Rechtsextremismus und rassistische Gewalt in der Bundesrepublik Deutschland" mit Wolfgang Benz

Mittwoch, 01.10.

  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Vortrag mit Dias: "Entwicklung oder Privatisierung? Gefahren für nachhaltige Selbsthilfeprojekte" mit Heinz Reinke und Rudi Kurz (2.50/1.50 EUR) [Mehr]