Termin-Archiv: 2005

Samstag, 08.01.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Sonntag, 09.01.

  • 16.30, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: Führung durch die Käthe-Kollwitz-Ausstellung

Dienstag, 11.01.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Film: "Uprising" über den Aufstand im Warschauer Ghetto

Mittwoch, 12.01.

  • 19.30, Leichen-Hörsaal 4a der Neuen Uni: "Blüten, Plüsch und Poesie -- von einer rituellen Transformation des Todes" mit Dorothea Lüddeckens (Zürich)

Donnerstag, 13.01.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Brandrodung Berlin" von Anna Langhoff [Mehr]

Freitag, 14.01.

  • 12.00, Psychiatrie, Voßstr. 4, Hörsaal: Anwendungsorientierter Vortrag der Woche: "Psychiatrie der Brandstiftung" mit Winfried Barnett (Heidelberg)

Samstag, 15.01.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Dienstag, 18.01.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Infoveranstaltung zur diesjährigen NATO-"Sicherheitskonferenz" in München

Mittwoch, 19.01.

  • 17.00, Weinheim, Fußgängerzone: Treffpunkt zu "Den Nazis die Fackeln ausblasen" gegen eine NPD-Kundgebung zur Gründung des zweiten Reichs (NPD-Kundgebung entfällt, Gegenkundgebung findet statt)
  • 18.15, INF 410, Hörsaal: "Spurensuche in der Rechtsmedizin" mit Rainer Mattern (Heidelberg)

Donnerstag, 20.01.

  • 18.00, Café da lang, ^EWS, Akademiestraße 3: Informationsveranstaltung zum Schulpraxissemester
  • 19.00, Psychologisches Insitut, Hauptstraße 47-51, Hörsaal 2: Pädagogik-Vortrag der Woche: "Frühe Kindheit: Wenn ein Kind nicht zu beruhigen ist – Ursachen und Auswirkungen von exzessivem Säuglingsschreien" mit Manfred Cierpka und Otwin Linderkamp (Heidelberg)
  • 20.00, Triplex: Fete der FS Religionswissenschaft

Freitag, 21.01.

  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Samstag, 22.01.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Pelle, der Eroberer" nach Martin Andersen Nexö [Mehr]
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Sonntag, 23.01.

  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Dienstag, 25.01.

  • 18.15, Schulgasse 2, Übungsraum: Orchideen-Vortrag der Woche: "Phonologisches Kopfzerbrechen -- die Silbenstruktur des marokkanischen Arabisch" mit Utz Maas (Osnabrück)
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Film: "Shoah" von Claude Lanzmann zum 60. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Mittwoch, 26.01.

  • Bundesverfassunggericht Karlsruhe: Entscheidung über die Klage einiger Länder gegen HRG6 [Info]
  • 13.00, Bismarckplatz: Demo gegen Studiengebühren anlässlich des Karlsruher Urteils [Info]
  • 13.00, Bismarckplatz: Demo zum HRG6-Urteil des Verfassungsgerichts -- gegen Studiengebühren und für verfasste Studierendenschaft [Mehr]
  • 18.15, SAI, INF 330, R316: "Kriegsfürstentum und Bürgerkriegsökonomien in Afghanistan" mit Conrad Schetter (Bonn)
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: "Erfüllte Sexualität als Weg zu Gott" mit Udo Schnieders (Goslar)
  • 20.15, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: "Wenn die Hände fliegen... -- was Sie schon immer über gehörlose Menschen wissen wollten" mit Bergild Gensch (Heidelberg)

Donnerstag, 27.01.

  • 15.00, Marktplatz: Kundgebung gegen einen geplanten Nazi-Aufmarsch am Kornmarkt [Mehr]
  • 17.05, SWR2 (UKW 88.8): Forum: Über Gebühr gut - Was darf das Studium kosten? [Mehr]
  • 18.00, Café da lang, ^EWS, Akademiestraße 3: Erfahrungsberichte von Studierenden aus dem Schulpraxissemester
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Auschwitz. Stimmen." -- Radiocollage aus Originalton-Mitschnitten der Verhandlungen im 1. Frankfurter Auschwitz-Prozess 1963 - 1965 [Mehr]

Freitag, 28.01.

  • 20.00, Buchhandlung Himmelheber, Theaterstraße 16: "33 Jahre Radikalenerlass" mit Dominik Rigoll und Martin Heimen
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Samstag, 29.01.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 14.00, Bismarckplatz: "Gegen Obrigkeitsstaat und Gesinnungsschnüffelei -- Demokratie braucht Veränderung". Kundgebung zum 33. Jahrestag des Radikalenerlasses
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Pelle, der Eroberer" nach Martin Andersen Nexö [Mehr]
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Dschungel für Kinder: Pelle, der Eroberer (2) nach dem gleichnamigen Roman von Martin Andersen Nexö, aus dem Dänischen von Mathilde Mann [Mehr]
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Sonntag, 30.01.

  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Dienstag, 01.02.

  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Mittwoch, 02.02.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Spieleabend
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]
  • 20.15, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: "Teufel -- Phantasie oder Realität" mit Gerd Theißen (Heidelberg)

Donnerstag, 03.02.

  • 14.00, Mannheim Hbf: Demo gegen Studiengebühren und für die Verfasste Studierendenschaft (eine von vier bundesweit) [Info]
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Auschwitz. Stimmen." -- Radiocollage aus Originalton-Mitschnitten der Verhandlungen im 1. Frankfurter Auschwitz-Prozess 1963 - 1965 [Mehr]

Freitag, 04.02.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Film: "Brandzeichen" von Susanne Dzeik und Kirsten Wagenschein [Mehr]
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Samstag, 05.02.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Sonntag, 06.02.

  • 20.00, Psychologisches Institut, Brunnengasse (Nähe Akademieplatz): Theater: "Die acht Frauen" nach Rober Thomas (9/6 Euro) [Mehr]

Montag, 07.02.

  • 16.15, IÜD, Konferenzsaal II: "Die Situation der Frauen in Mosambik vor und nach der Unabhängigkeit" mit Paulino José Miguele (Heidelberg)

Dienstag, 08.02.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Café Cinématique zu "Wir können auch anders"

Mittwoch, 09.02.

  • 16.00, INF 366, Seminarraum 12: Punk-Vortrag der Woche: "Rattenleberperfusion" mit Barbara Vogg (Heidelberg)
  • 19.30, Lotech-Hörsaal 4a der Neuen Uni: "Der Transfer von Ritualen ins Medium Internet" mit Gregor Ahn (Heidelberg)
  • 20.15, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: "Rettet oder schwächt Hartz IV den Sozialstaat" mit Mia Lindemann (Mannheim)

Donnerstag, 10.02.

  • 16.15, Romanisches Seminar, Seminarstr. 3, Großer Übungsraum: Anti-Verwertbarkeits-Doublefeature des Monats: "Symbolism and Anti-Symbolism in the Twelth-Century West" mit Henry Mayr-Harting (Oxford) sowie "Nachtigall und Rose in der lateinischen Dichtung des Mittelalters" mit Kurt Smolak (Wien)
  • 18.30, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: Führung durch die öffentliche Ausstellung
  • 19.30, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Vortrag und Film: "Venezuela, ein Land im Aufbruch" mit Dario Azzellini (2.50/1.50) [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Zum Erleben der Migration aus psychoanalytischer Sicht" mit Herman Hilpert (Heidelberg) [Mehr]
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Auschwitz. Stimmen." -- Radiocollage aus Originalton-Mitschnitten der Verhandlungen im 1. Frankfurter Auschwitz-Prozess 1963 - 1965 [Mehr]

Freitag, 11.02.

  • 17.15, Philosophenweg 12, großer Hörsaal: "Nuclear Waste Transmutation – 'To Be or not to Be' for Nuclear Power" mit Waclaw Gudowski (Stockholm)
  • 19.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Themenabend mit kaltem Buffet zu "Kill Bill"

Samstag, 12.02.

  • 06.15, Heidelberg Hbf: Abfahrt des Busses zur Demo gegen die NATO-"Sicherheitskonferenz" in München; Infos: 0621-8281046 [Mehr]
  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Sonntag, 13.02.

  • 17.00, Christuskirche, Weststadt: ESG-Chorkonzert: "Johannespassion"

Montag, 14.02.

  • 16.15, IÜD, Plöck 57a, Konferenzsaal II: "Frauen in Politik, Kultur und Gesellschaft: Schon gleichgestellt? Hosen- oder Opferrolle? Frauenfiguren im italienischen Opernlibretto" -- mit Jutta Eckes (Darmstadt)

Dienstag, 15.02.

  • Uni Heidelberg: Ende der Rückmeldefrist zum Sommersemester
  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: GipfelstürmerInnen-Filmreihe: "This is what Democracy looks like" -- Doku zur WTO in Seattle (EoU)
  • 20.00, Alte Feuerwache, Mannheim, Galerie: "Standort, Vaterland und Popmusik" mit Marin Büsser [Mehr]

Donnerstag, 17.02.

  • 17.15, Schmitthenner-Haus, Heiliggeiststr. 17: Bible Belt Science-Vortrag der Woche: "Anthropologische Aufbrüche – Die Anthropologie Ezechiels" mit Franz Sedlmeier (Augsburg)
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von attac Heidelberg
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Zwillingsgassen" von Christian Geissler [Mehr]

Freitag, 18.02.

  • 17.15, INF 308, Großer Hörsaal: "'Geschüttelt, nicht gerührt!' James Bond im Visier der Physik" mit Metin Tolan (Dortmund) [Info]

Samstag, 19.02.

  • Unis im Land: Ende der Vorlesungszeit
  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Montag, 21.02.

  • 12.00: Sitzung des SAL (nichtöffentlich), u.a. zu BA/MA-Neustrukturierung
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Gevatter Tod" nach Terry Pratchett [Mehr]

Dienstag, 22.02.

  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Gevatter Tod" nach Terry Pratchett [Mehr]

Mittwoch, 23.02.

  • 10.30, Heidelberg, Hbf: Abfahrt eines Busses zur Demo gegen den Besuch von George Bush in Mainz
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Gevatter Tod" nach Terry Pratchett [Mehr]
  • 19.30, Palais Hirsch, Schlossplatz Schwetzingen: "Marie Schäfer und der Widerstand der "kleinen Leute" im Bereich Schwetzingen" mit Frank-Uwe Betz [Mehr]
  • 19.30, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Gewaltfreie Kommunikation und sozialer Wandel" mit Marshall Rosenberg [Mehr]

Donnerstag, 24.02.

  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Gevatter Tod" nach Terry Pratchett [Mehr]

Freitag, 25.02.

  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Gevatter Tod" nach Terry Pratchett [Mehr]

Samstag, 26.02.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Montag, 28.02.

  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Autorinnenlesung: "Guantanamo" mit Dorthea Dieckmann [Mehr]

Donnerstag, 03.03.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Genua 01" nach dem gleichnamigen Stück von Fausto Paravidino [Mehr]

Freitag, 04.03.

  • 18.30, Alte Heerstraße 40, Wiesloch: Hingehn-und-störn-Veranstaltung der Woche: "Brain Drain, Brain Gain", gefördert von der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Politisches Video im März: "Made in India", Schweiz 1999, 55 Minuten, Englisch/Gujarati mit Untertiteln [Mehr]

Samstag, 05.03.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Dienstag, 08.03.

  • Sitzung der Kommission zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Dienstag, 15.03.

  • 18.00, Anatomieplatz: Kundgebung mit Musik zur Rettung der Fachberatungsstelle für Essstörungen im Frauengesundheitszentrum Heidelberg [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Film: "GipfelstürmerInnen -- Filmreihe zum IWF in Prag 2000"

Mittwoch, 16.03.

  • 19.30, Stadtbücherei, Poststraße 15: Podiumsdiskussion: "Ausgrenzung oder Integration?" [Mehr]

Donnerstag, 17.03.

  • 19.30, Volkshochschule, Bergheimer Str. 76: "Sie bürgen für den Krieg. Wissen Sie das?" -- Veranstaltung zu Hermes-Bürgschaften für Waffenexporte mit Paul Russmann (Stuttgart)

Freitag, 18.03.

  • 02.58, Wo die Mitteleuropäische Zeit gilt: Eine Milliade einhundertelf Millionen einundertelftausendeinhundertundelf Sekunden seit dem 1.1.1970 Null Uhr UTC
  • 16.00, Anatomieplatz: Kundgebung zum Tag der politischen Gefangenen: "Repression kennt keine grenzen -- unsere Solidarität auch nicht!"
  • 18.30, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Ausstellungseröffnung: "Purple-Hearts -- mein Herz brennt" zum zweiten Jahrestag des Irakkriegs mit Nina Bermann und Robert Acosta [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Themenabend zum Tag der Politischen Gefangenen: "Die Innere Sicherheit"
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Dem Morgenrot entgegen...? Kämpfe, Erfolge und Krise der Gewerkschaften" mit Thomas Wenzel [Mehr]

Samstag, 19.03.

  • 13.00, Anatomiegarten: Kundgebung zum 2. Jahrestag des 3. Golfkriegs [Mehr]
  • 14.00, Bensheim, Amtsgericht: Kundgebung zum 60. Jahrestag der Kirchberg-Morde in Bensheim am 23.3.1945

Dienstag, 22.03.

  • 12.00: Sitzung der Kommission zum neuen LHG und der Grundordnung der Uni
  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Themenabend zu "Bambule" von Ulrike Meinhof

Mittwoch, 23.03.

  • 19.30, Buchhandlung Himmelheber, Theaterstraße 16: "Die Nukleare Teilhabe der Bundeswehr auf dem Fliegerhorst Büchel" mit Hermann Theissen (Heidelberg) [Info]

Sonntag, 27.03.

  • 23.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Das Unternehmen der Wega" von Friedrich Dürrenmatt [Mehr]

Donnerstag, 31.03.

  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Film und Vortrag: "Weg in die Freiheit -- Ein Beispiel ländlicher Entwicklung in Kolumbien" mit Wolf Seger (2.50/1.50) [Mehr]

Samstag, 02.04.

  • 11.00, Neckarelz, Radweg an der Elz bei der Brentano-Schule: Benennung einer Straße nach einem Insassen des KZ Neckarelz, anschließend Ausschellungseröffnung "Jacque Barrau -- Zeichner, Zeitzeuge, Zivilistationsbiologe" in der KZ-Gedenkstätte. [Mehr]

Sonntag, 03.04.

  • 16.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Kopenhagen" nach Michael Frayn [Mehr]

Dienstag, 05.04.

  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Ausstellungseröffnung "Krankenmord im Nationalsozialismus -- Grafeneck 1940"

Donnerstag, 07.04.

  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: "Heidelberg 1945 -- die letzten Kriegstage in Heidelberg" mit Werner Pieper

Samstag, 09.04.

  • 09.30, Heidelberg Hbf: Abfahrt des Busses zur Demo "Nie wieder Volksgemeinschaft" in Rosenberg-Hohenberg gegen den dortigen Nazitreff "Goldenes Kreuz" [Mehr]

Sonntag, 10.04.

  • 14.00, Coleman-Kaserne, Viernheimer Weg (Tor 1), Mannheim: Solidaritätskundgebung für den Kriegsdienstverweigerer Blake Lemoine [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: " ...'S brent, Bridderlech, 's brent" -- drei Monologe von Sholem Aleichem mit Rafael Goldwasser [Mehr]

Montag, 11.04.

  • Unis im Land: Beginn der Vorlesungszeit

Dienstag, 12.04.

  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Vom Besuch bei Kaffeebauern in Mittelamerika" mit Stephan Hotzel und Rudi Kurz (Heidelberg) -- 2.50/1.50 [Mehr]

Donnerstag, 14.04.

  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von Attac Heidelberg

Freitag, 15.04.

  • 19.30, VHS Wiesloch, Ringstr. 1, Raum 11b: "Mannheim geheim: Der Fall Vorbote" -- Dokumentarische Lesung über das Schicksal der Lechleitner-Gruppe mit Vera Glitscher, Dieter Fehrentz und Hans-Joachim Kahlke [Mehr]

Samstag, 16.04.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Sonntag, 17.04.

  • 23.03, SWR 1 Baden-Württemberg (UKW 97.8): Hörspiel: "Mehr Bier" nach Jakob Arjouni [Mehr]

Dienstag, 19.04.

  • 19.30, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Kolumbien: Krieg gegen soziale Bewegungen" mit Paul Zelik (Berlin) -- 1.50/2.50 [Mehr]
  • 20.00, Rektorat: Sitzung der Studium-Generale-Kommission

Mittwoch, 20.04.

  • 14.15, Senatssaal: Sitzung des Fakultätsrats der Philosophischen Fakultät
  • 20.00, TiKK, Karlstorbahnhof: Theater Gutmacher: "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind (8/10 Euro) [Mehr]

Donnerstag, 21.04.

  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Familia rodante – Fahrende Familie" von Pablo Trapero, Argentinien 2004 [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Love and life in the urban jungle" -- an evening with Greg Walloch [Mehr]
  • 20.00, TiKK, Karlstorbahnhof: Theater Gutmacher: "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind (8/10 Euro) [Mehr]
  • 21.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "La niña santa - The holy girl" von Lucrecia Martel, Argentinien 2004 [Mehr]

Freitag, 22.04.

  • 14.00, Alte Uni, Senatssaal: Anhörung "Zukunft der Habilitation" durch die Senatskommission zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (öffentlich!)
  • 18.00, Hölderlingymnasium, Plöck 40-42: Beginn des Heidelberger Sozialforums [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Nicotina" von Hugo Rodríguez, Mexiko/Spanien/Argentinien 2004 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Familia rodante – Fahrende Familie" von Pablo Trapero, Argentinien 2004 [Mehr]
  • 20.00, TiKK, Karlstorbahnhof: Theater Gutmacher: "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind (8/10 Euro) [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Pub-Quiz: Wer wird Revolutionär?
  • 20.00, Neue Uni: "Im Netz der inneren Sicherheit -- Prävention als Allheilmittel?" mit Christiane Schulzki-Haddouti [Mehr]

Samstag, 23.04.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 15.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Tocá para mí - Spiel für mich" von Rodrigo Fürth, Argentinien 2000 [Mehr]
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Garage olimpo - Junta" von Marco Bechis, Argentinien/Italien 1999 [Mehr]
  • 18.05, Deutschlandradio Berlin (MP3-Strom): Feature: "Armut trotz Arbeit -- die Working Poor in den USA und die Lehren für Deutschland"
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Nicotina" von Hugo Rodríguez, Mexiko/Spanien/Argentinien 2004 [Mehr]
  • 20.00, TiKK, Karlstorbahnhof: Theater Gutmacher: "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind (8/10 Euro) [Mehr]
  • 21.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "La niña santa - The holy girl" von Lucrecia Martel, Argentinien 2004 [Mehr]

Sonntag, 24.04.

  • 11.00, Botanischer Garten: "Frühling im Botanischen Garten" mit Führungen, Ständen, Essen und Trinken
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Garage olimpo - Junta" von Marco Bechis, Argentinien/Italien 1999 [Mehr]
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Nietos – identidad y memoria – Grandchilds, Identity and memory" von Benjamín Ávila, Argentinien 2004 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Una de dos – One or the other" von Alejo Taube, Argentinien 2004 [Mehr]
  • 20.00, TiKK, Karlstorbahnhof: Theater Gutmacher: "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind (8/10 Euro) [Mehr]
  • 21.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Los muertos - The Death" von Lisandro Alonso, Argentinien 2004 [Mehr]

Montag, 25.04.

  • 15.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Tocá para mí - Spiel für mich" von Rodrigo Fürth, Argentinien 2000 [Mehr]
  • 16.15, IÜD, Plöck 57a, Konferenzsaal II: "Strukturelle Defizite unserer Geldwirtschaft" mit Wolfgang Berger (Heidelberg)
  • 18.00, Jesuitenkirche: Führung durch die Jesuitenkirche mit Eberhard Grießhaber
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Adán y Eva, todavía - Adam and Eve, still" von Iván Ávila, Mexiko 2004 [Mehr]

Dienstag, 26.04.

  • 15.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Tocá para mí - Spiel für mich" von Rodrigo Fürth, Argentinien 2000 [Mehr]
  • 19.15, Heuscheuer, Hörsaal 1: Fluch-des-Pharao-Vortrag der Woche: "The Matasba of Ptahshepses and its Reconstruction" mit Bretislav Vachala (Prag)
  • 19.30, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Kulturboykott Deutschland gegen Cuba" mit Reinhard Thiele (Berlin) -- 2.50/1.50 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Cachimba" von Silvio Caiozzi, Chile 2003 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Adán y Eva, todavía - Adam and Eve, still" von Iván Ávila, Mexiko 2004 [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Myridian -- Klezmer-Musik [Mehr]

Mittwoch, 27.04.

  • 00.05, Deutschlandradio Berlin (MP3-Strom): Hörspiel: "Von Arbeit und Eigenzeit" [Mehr]
  • 07.30, Besprechungszimmer, Alte Uni: Sitzung der LHG-Kommission (nichtöffentlich)
  • 16.00, Umzugsbedingt unbekannt: Sitzung des Engeren Fakultätsrates der Neuphilologischen Fakultät (nichtöffentlich)
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Garage olimpo - Junta" von Marco Bechis, Argentinien/Italien 1999 [Mehr]
  • 18.15, Neue Uni, HS 14: "Der Mythos vom christlichen Abendland" mit Gregor Ahn (Heidelberg)
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "O homem que copiava - Der Mann, der kopierte" von Jorge Furtado, Brasilien 2003 [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Lieber Teddy, ... -- der private Briefwechsel zwischen Lotte Tobisch und Theodor W. Adorno" mit Lotte Tobisch und Michael Quast [Mehr]
  • 21.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Tango real - Vom Alltag einer Leidenschaft" von Anne und Marcelo Berrini, Deutschland/Argentinien 2002 [Mehr]

Donnerstag, 28.04.

  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Historias minimas" von Carlos Sórin, Argentinien 2002 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Habana, Havana" von Alberto Arvelo, Venezuela 2004 [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Podiumsdiskussion "Europa in guter Verfassung?" mit Armin Bogdandy (Heidelberg), Christoph Strawe (Stuttgart), Heidemari-Rose Rühle MEP und Tobias Pflüger (MEP) [Mehr]
  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Die Mordnacht von Penzberg -- eine der letzten Nazi-Verbrechen wird rekonstruiert"

Freitag, 29.04.

  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Habana, Havana" von Alberto Arvelo, Venezuela 2004 [Mehr]
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Vortrag und Lesung "Narben in der Erinnerung" mit Miguel Mejides (2.50/1.50) [Mehr]
  • 21.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Voces inocentes - Unschuldige Stimmen" von Luis Mandoki, Mexiko 2004 [Mehr]

Samstag, 30.04.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "El inmortal - Der Unsterbliche" von Mercedes Moncada, Nicaragua/Mexiko/Spanien 2005 [Mehr]
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Historias minimas" von Carlos Sórin, Argentinien 2002 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "El abrazo partido" von Daniel Burman, Argentinien 2004 [Mehr]

Sonntag, 01.05.

  • 16.30, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: Führung durch die ständige Ausstellung sowie die Sonderausstellung "Ein Stern fällt -- der Startenor Joseph Schmidt als Opfer des Naziterrors"
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "Historias minimas" von Carlos Sórin, Argentinien 2002 [Mehr]
  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Cine Latino: "El abrazo partido" von Daniel Burman, Argentinien 2004 [Mehr]

Dienstag, 03.05.

  • 16.00: Sitzung der Kommission für Studienstrukturreform, AG Leitlinien

Mittwoch, 04.05.

  • 09.00, Alte Uni: Beschlusssitzung des Rektorats
  • 14.00, Neuphilologisches Dekanat: Studienkommission der Neuphilologischen Fakultät

Donnerstag, 05.05.

  • 09.30, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radioessay: "History light -- über die Medialisierung der Geschichte" [Mehr]
  • 14.00, Europabrücke zwischen Kehl und Strasbourg: Gemeinsame Demo verschiedener Organisationen aus Frankreich und der BRD gegen die neue EU-Verfassung

Freitag, 06.05.

  • 17.30, Theater im Karlstorbahnhof: "EU-Beitritt der Türkei: Chance für Demokratie?" mit Feleknas Uca und John-Tobisch Haupt [Mehr]
  • 19.30, DGB-Haus Karlsruhe, Ettlinger Str. 3a: Gerhard Leo spricht und diskutiert über seinen Widerstand gegen den Nationalsozialismus und die Lehren für heute [Mehr]
  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Der Wiederaufbau der Polizei nach 1945"

Samstag, 07.05.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Sonntag, 08.05.

  • 16.30, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: Führung durch die ständige Ausstellung sowie die Sonderausstellung "Ein Stern fällt -- der Startenor Joseph Schmidt als Opfer des Naziterrors"
  • 19.00, Konkordienkirche Mannheim (R2): Benefiz gegen Rechts, u.a. mit Treat, Hosh Neva, dem Klezmer Quartett und anderen, Eintritt frei
  • 19.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "60 Jahre - und kein bisschen weise? -- Kabarettistisches Programm mit Jane Zahn und Marina Reichenbacher" zum 60. Jahrestag der Befreiung [Mehr]
  • 23.03, SWR 1 Baden-Württemberg (UKW 97.8): Hörspiel: "Der Prozess Mary Dugan" nach Bayard Veiller [Mehr]

Dienstag, 10.05.

  • 10.00, Neue Universität, Innenhof: Fahrradcodieraktion von Polizei und Uni
  • 17.30, INF 252, HS West: Giftler-Vortrag der Woche: "Naturstoffchemie heute: Disorazole und Cinchona-Alakaloide" mit H. M. R. Hoffmann
  • 18.00, Neue Uni, Hörsaal 7: Vollversammlung aller Fachschaften
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Info-Tour zum G8-Gipfel in Schottland 2005

Mittwoch, 11.05.

  • Sitzung des Fakultätsrats der Fakultät für Verhaltens- und empirische Kulturwissenschaften
  • 14.15, PTS, Karlsstr. 16, Hörsaal 007: Vollversammlung Theologie [Info]
  • 16.00, Umzugsbedingt unbekannt: Fakultätsrat der Neuphilologischen Fakultät
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Freiwilligenarbeit in Guatemala" mit Barbara Freiberg [Mehr]
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Verfolgung und Vernichtung der slowakischen Roma" mit Dr. Karel Vodicka
  • 20.15, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: "Carl Goerdeler und sein Weg in den Widerstand" mit Marianne Meyer-Krahmer [Mehr]

Donnerstag, 12.05.

  • 11.00, Wiese Marstall: Wir treffen uns mit Schwamm und Eimer zum Fensterputzen für mehr Durchblick in der Hochschulpolitik [Mehr]
  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: "'Beamtenpflichtbewusstsein' und NS-Verbrechen" mit Peter Sandner (Frankfurt)
  • 20.00, Alte Uni, Senatssaal: Außerordentliche Sitzung des Senats zum Thema "Strukturinformationen"
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von Attac Heidelberg
  • 20.15, Hörsaal des Instituts für Europäische Kunstgeschichte, Seminarstraße 4: "Zwischen Anpassung und Exil: Max Beckmann und das Dritte Reich" mit Olaf Peters (Bonn)

Freitag, 13.05.

  • 19.15, Erziehungswissenschaftliches Seminar (EWS), Akademiestr. 3, Hörsaal: Warum Lehramt? Diskussionsveranstaltung der GEW Nordbaden mit Vortrag und Fragerunde mit: Sylvia Wolf, M.A., HGG Markgröningen und Dr. Hans-Peter Gerstner, AE Schulpädagogik am EWS [Mehr]
  • 20.00, Spiegelsaal Palais Prinz Carl: Buchvorstellung: "Kein schöner Land - Die Zerstörung der sozialen Gerechtigkeit" mit Heribert Prantl (München) und Claus Wichmann (Heidelberg) [Mehr]
  • 20.00, Mensa INF: MathPhysRom-Party

Samstag, 14.05.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Mittwoch, 18.05.

  • 16.00, EWS, Akademiestr. 3, Hörsaal: Vollversammlung Erziehungswissenschaft
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: "Das Geschlecht, das nicht eins ist" -- Geschlechtertheorien im Dialog mit Ulrike Gentner (Ludwigshafen) und Thomas Rutte (Heidelberg)

Donnerstag, 19.05.

  • Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Konferenz: "The other alliance -- political protest, intercultural relations, and collective identities in West Germany and the United States, 1958-77" [Info]
  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren

Samstag, 21.05.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Film: "Mission gegen den Terror -- Der Fall der Miami 5" [Mehr]

Sonntag, 22.05.

  • 08.30, SWR2 (UKW 88.8): Lehre des Monats: "Zählen ohne Ende. Über die Magie der Zahlen" von Albert Beutelspacher

Montag, 23.05.

  • 16.15, Seminar für Lateinische Philologie, Seminarstr. 3, Raum 012: Echte-Bildung-Vortrag der Woche: "De Jacobi Bidermanni "Cendoxo" nostra aetate praesentando" mit Wilfrido Schouwink (Heidelberg)
  • 18.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: Stadtführung: "Alles Gender oder was? Heidelbergs Frauen- und Geschlechtergeschichte unter die Lupe genommen" mit Ilona Scheidle (5 Euro)

Dienstag, 24.05.

  • 14.00, Uni-Platz: Demo "Wehr dich gegen das Rektor-Dikatat" zur Senatssitzung (Themen: Schließung des AWI, neue Grundordnung)
  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 19.15, Seminar für Klassische Archäologie, Marstallhof 4, Hörsaal 418: "Grenzziehungen. Zu Strategien somatischer Geschlechterdiskurse in der griechischen und römischen Kultur" mit Johanna Fabricius (Göttingen)

Mittwoch, 25.05.

  • 14.15, Senatssaal: Sitzung des Fakultätsrats der Philosophischen Fakultät
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Die nationalsozialistische Rassen- und Vernichtungspolitik im Spiegel der Literatur der Roma und Sinti" mit Beate Eder-Jordan

Donnerstag, 26.05.

  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 27.05.

  • 08.30, SWR2 (UKW 88.8): Radiofeature: "Wider die räuberischen Rotten der Bauern. Frankenhausen 1525" von Jürgen von Esenwein
  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Demokratie und neue Technologien der Herrschaft" [Mehr]

Samstag, 28.05.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 10.00, Hauptbahnhof HD: Aufbruch zur Demo gegen die neue EU-Verfassung an der Europabrücke in Kehl (Anfang dort 11.55) -- bitte Autos mitbringen

Sonntag, 29.05.

  • 23.03, SWR 1 Baden-Württemberg (UKW 97.8): Hörspiel: "Träumen Androiden?" nach Philip K. Dick [Mehr]

Montag, 30.05.

  • 17.30, Uniplatz: Kundgebung zur Erhaltung der VWL in Heidelberg [Info]
  • 18.00, Alte Universität, Alte Aula: Sondersitzung des Senats der Uni Heidelberg

Dienstag, 31.05.

  • Uni Heidelberg: Ende der Abgabefrist für Wahlvorschläge zu den Uni-Wahlen
  • 14.00: Sitzung des SAL
  • 19.15, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Passive Euthanasie in rumänischen Psychiatrien"

Mittwoch, 01.06.

  • 14.45, Uniplatz: Demo für den Erhalt der dritten Linguistikprofessur bei der Anglistik
  • 15.00, TBA: Fakultätsrat Neuphilologie [Mehr]
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: "Von Natur aus anders" -- Zur Entstehung geschlechtstypischen Verhaltens mit Doris Bischof-Köhler (München)
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Literary Responses to the Romany-Holocaust in Eastern Europe" mit Ljatif Demir
  • 20.00, Buchhandlung Himmelheber, Theaterstraße 16: Film: "Heidelberg im Nationalsozialismus"
  • 20.15, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: "Leben für alle statt Reichtum für wenige -- das Accra-Bekenntnis" mit Rene Krüger und Ulrich Duchrow [Mehr]

Donnerstag, 02.06.

  • 19.30, Kino im Karlstorbahnhof: Globalisierungskritisches Filmfestival: Globale 05 [Info]
  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 03.06.

  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Globalisierungskritisches Filmfestival: Globale 05 [Info]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Politisches Video im Juni: "Der Autofeind", BRD 1995 [Mehr]

Samstag, 04.06.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 17.30, Kino im Karlstorbahnhof: Globalisierungskritisches Filmfestival: Globale 05 [Info]

Sonntag, 05.06.

  • 11.00, Kino im Karlstorbahnhof: Globalisierungskritisches Filmfestival: Globale 05 [Info]

Montag, 06.06.

  • 16.15, IÜD, Plöck 57a, Konferenzsaal II: Alles-Klar-Vortrag der Woche: "Geld ist geprägte Freiheit" mit Ex-Verfassungsrichter Paul Kirchhof (Heidelberg)

Mittwoch, 08.06.

  • 17.05, SWR2 (UKW 88.8): Die da oben ... - Eliten in Deutschland [Mehr]
  • 18.00, Uniplatz, vor der Alten Uni: Demo gegen den gleichzeitigen Besuch von Wissenschaftsminister Frankenberg beim Rektorat
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Öffentliches Gedenken an die Vernichtung der polnischen Roma und Sinti"
  • 20.00, Griechische Taverne, Bergbahn: Diskussionsveranstaltung: "Das Gesicht der Zukunft -- Marx im 21. Jahrhundert" [Mehr]

Donnerstag, 09.06.

  • 12.00, PH: "Symbole und Codes der rechtsextremen Szene" mit Thomas Altmeyer und Nina Gbur
  • 17.30, Neue Uni, Hörsaal 13: Vollversammlung Germanistik - mit Institutsleiter Knapp [Info]
  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von attac Heidelberg

Freitag, 10.06.

  • 19.30, Störtebecker, Mannheim, H7, 32: Film und Lesung: "Noam Chomsky: Hierarchie oder Anarchie?" mit Michael Schiffmann
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: "'Frauliche Werte' -- 'männliche Herrschaft'. Kirche und Theologie vor der Provokation durch die Gender-Debatte" mit Marianne Heimbach-Steins (Bamberg)

Samstag, 11.06.

  • 10.00, Bergheimer Straße 101: Eröffnungsfest von Radhof Bergheim und altavelo
  • 10.00, Büchergilde Gutenberg, Kleinschmidtstraße 2: Bücherfest der Büchergilde incl. Kulturprogramm des DGB Rhein-Neckar
  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Montag, 13.06.

  • 15.00, Uniplatz: Demo: "Die Uni geht baden" für den Erhalt des AWI [Mehr]
  • 16.15, Seminarstr. 3, Raum 012: Wahre-Elite-Vortrag der Woche: "De historiis rythmicis imprimis in breviariis Ordinis Fratrum Minorum traditis" mit Liberio Müller (Heidelberg)
  • 18.00, Aula Neue Uni: Zumutung der Woche im Studium Generale: "Die unternehmerische Freiheit" ausgerechnet mit Hartmut Mehdorn, von dessen Freiheit wir nun alle genug haben

Dienstag, 14.06.

  • Sitzung des Fakultätsrats der Fakultät für Verhaltens- und empirische Kulturwissenschaften

Mittwoch, 15.06.

  • 08.30, SWR2 (UKW 88.8): Radiofeature: "Vom Elfenbeinturm zum Dienstleistungsunternehmen. Der Bologna-Prozess revolutioniert die Hochschulen" von Karl-Heinz Heinemann
  • 14.15, Senatssaal: Sitzung des Fakultätsrats der Philosophischen Fakultät
  • 16.00, Neue Uni, Hörssal 13: Vollversammlung der Neuphilologischen Fakultät
  • 18.15, Neue Uni, Hörsaal 14: "Informationskulturen. Vermittlung von Wissen in Enzyklopädien des 19. Und 20. Jahrhunderts" mit Madeleine Herren-Oesch (Heidelberg)
  • 19.00, Germanistisches Seminar, Hauptstr. 207-209, Raum 028: "Neue Wörter, neue Bedeutungen" mit Dieter Herberg (Mannheim)
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Verdrängte Erinnerung. Die Deportation der rumänischen Roma nach Transnistrien (1942-1944)" mit Brigitte Mihok
  • 21.00, Triplex, Theatersaal: AWI Staying Alive-Party

Donnerstag, 16.06.

  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 17.06.

  • 17.15, Philosophenweg 12, Großer Hörsaal: "Albert Einstein und Philipp Lenard -- Antipoden im Spannungsfeld von Physik und Zeitgeschichte" mit Charlotte Schönbeck (Wilhelmsfeld)

Samstag, 18.06.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 23.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Gefahr ist mein Geschäft" nach Raymond Chandler [Mehr]

Dienstag, 21.06.

  • 09.00, den ganzen Tag lang: Gremienwahlen
  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 15.00, Uniplatz: Demo für den Erhalt des AWI

Mittwoch, 22.06.

  • 16.15, Völkerkunde-Museum, Hauptstr. 235: "Die Macht der Worte. Sprechakt-Theorie in der ethnologischen Ritualforschung" mit Elisabeth Schömbucher-Kusterer (Heidelberg)
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Die nationalsozialistische Vernichtung der Roma in der sowjetischen und russischen Erinnerungskultur" mit Martin Holler
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: "Fundamentalismus in der amerikanischen Politik. Eine illustrierte Vorlesung" mit Robert Jewett

Donnerstag, 23.06.

  • 15.00, Schlossplatz, Stuttgart: Landesweite Demo gegen Studiengebühren -- kostenloser Bus dorthin fährt 8.15 ab Czernybrücke [Info]
  • 18.00, Kornmarkt: "115 Jahre Normannia sind genug" -- Kundgebung gegen das Stiftungsfest der rechtsextremen Burschenschaft [Mehr]
  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, Palais Prinz Carl, Kornmarkt 1: Lesung und Diskussion: "Alt sind nur die anderen" mit Elisabeth Neijahr und Claus Wichmann

Freitag, 24.06.

  • 21.00, INF 252: Biochem-Fete mit Außenbereich und Barbecue

Samstag, 25.06.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 14.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Infotag: "Krisenmanagement - Afrikanische Initiativen gegen HIV!" [Mehr]
  • 14.00, Uniplatz: Fahrraddemo: "Stadt am Fluss statt Stadt voller Autos"
  • 15.00, Appel un'Ei an der Feldmensa: Sommerfest von Appel un'Ei (extra groß zum Zehnjährigen)

Montag, 27.06.

  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Malaria und das blaue Wunder -- ein Partnerschafts-Projekt zur Entwicklung preiswerter Medikamente gegen Malaria in Afrika" mit Olaf Müller (Heidelberg) [Mehr]

Dienstag, 28.06.

  • 14.00, Hauptbahnhof: Heidelberger Demo gegen Studiengebühren
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Bildervortrag: "Die Saat des Krieges: Landminen" mit Anne Jung [Mehr]
  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Hörspiel: "Stripped -- ein Leben in Kontoauszügen" von Stefan Weigl

Mittwoch, 29.06.

  • 14.00, Umzugsbedingt unbekannt: Sitzung der Studienkommission Neuphil
  • 19.00, Germanistisches Seminar, Hauptstr. 207-209, Raum 028: Reform-Verstehen-Vortrag der Woche: "Bedeutungs- und Bezeichnungswandel in der Sprache der Politik" mit Josef Klein (Koblenz-Landau)
  • 19.30, Himmelheber: "Atomwaffen abschaffen!" mit Regina Hagen [Mehr]

Donnerstag, 30.06.

  • 12.00, Neue PH: "Fix your Bike" -- die Fachschaft Technik der PH macht Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt mit Speis und Trank für einen guten Zweck
  • 16.15, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Ökonomie für den Menschen" mit Peter Ulrich (St. Gallen) [Mehr]
  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren

Samstag, 02.07.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 17.00, Aula Alte Uni: Teuerer Vortrag der Woche: "Understanding the Columbia Shuttle Accident" mit Douglas Osheroff (Palo Alto)
  • 18.00, Uniplatz: AZ-Soli-Konzert mit Überdosis Grau und anderen

Sonntag, 03.07.

  • 11.00, Karlstorbahnhof, Vorplatz: Afrikanischer Markt
  • 14.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Film und Dialog: "Recht auf eigene Bildung? -- Gespräch mit burkinischen LehrerInnen über traditionelle und moderne Erziehung anhand des Films 'Bintou'."

Montag, 04.07.

  • 14.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Bücherflohmarkt [Mehr]

Mittwoch, 06.07.

  • 15.00, Dekanat Neuphilologie, Voßstraße 2: Fakultätsrat der Neuphilologie [Mehr]
  • 19.00, JugendKulturZentrum, Neckarpromenade 46, Mannheim: Info-Veranstaltung zur Lidl-Kampange von attac [Mehr]
  • 19.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: Filmabend: "Der Priester"

Donnerstag, 07.07.

  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 08.07.

  • 16.00, Hörsaal des Instituts für Europäische Kunstgeschichte, Seminarstraße 4: "Etikett Manga: Comics als Alltagsreferenz und Exotikum bei den japanischen Künstlern Murakami Takashi, Nara Yoshitomo und Aida Makoto" mit Jaqueline Bernd (Yokohama)
  • 19.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: Umsonst-Theater: "Cyrano de Bergerac" mit der Theatergruppe der KSG [Mehr]
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Afrika im Fadenkreuz -- vom vergessenen Kontinent zum Objekt der Begierde" mit Jürgen Wagner (Tübingen) [Mehr]

Samstag, 09.07.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 19.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: Umsonst-Theater: "Cyrano de Bergerac" mit der Theatergruppe der KSG [Mehr]

Sonntag, 10.07.

  • 16.05, SWR2 (UKW 88.8): Stripped - Ein Leben in Kontoauszügen Hörspiel von Stefan Weigl [Mehr]
  • 19.00, Galerie Melnikow, Theaterstr.11: Geheimtipp der Woche: Konzert des Chors der Rumänistik-Studenten des Romanischen Seminars der Universität Heidelberg [Mehr]

Montag, 11.07.

  • 16.15, IÜD, Plöck 57a, Konferenzsaal II: "Ganz ohne Geld auskommen, oder es selber schaffen? Tauschringe und Stadtwährungen" mit Elizabeth Hicks (Heidelberg)
  • 19.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: Umsonst-Theater: "Cyrano de Bergerac" mit der Theatergruppe der KSG [Mehr]

Mittwoch, 13.07.

  • Sitzung des Fakultätsrats der Fakultät für Verhaltens- und empirische Kulturwissenschaften
  • 14.15, Senatssaal: Sitzung des Fakultätsrats der Philosophischen Fakultät
  • 15.15, Anglistik, Raum 108: Außerordentliche Sitzung des Fakrats Neuphil
  • 20.00, Hörsaal des Historischen Seminars, Grabengasse 3-5: "Das Konzentrationslager Lety – Geschichte und Erinnerung" mit Markus Pape

Donnerstag, 14.07.

  • 19.30, Institut für Soziologie, Sandgasse 9, Raum 4012: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Israel und die Palestinenser - ein Konflikt ohne Ende !?" mit Winfried Belz und Berno Wies
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Der Ohrenzeuge -- Vierzehn Charaktere von Elias Canetti" von Christian Jauslin [Mehr]

Freitag, 15.07.

  • Uni Heidelberg: Ende der Rückmeldefrist zum Wintersemester
  • 20.00, Neue Uni, HS 13: "Hartz IV -- eine Abrechnung" mit Gabriele Gillen (ENTFÄLLT wegen Erkrankung der Referentin) [Mehr]

Samstag, 16.07.

  • Unis im Land: Ende der Vorlesungszeit
  • 09.00, EWS (Erziehungswissenschaftliches Seminar), Akademiestr. 4: Erste-Hilfe-Kurs der GEW (20/40 Euro) [Mehr]
  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 20.00, Providenzkirche: KHG-Chor singt Rutters Magnificat ((8/5 Euro) [Mehr]

Montag, 18.07.

  • 17.00, SWR2 (UKW 88.8): S II-Forum: Vorsicht Bildschirm - Hirnforschung und Medienkonsum [Mehr]
  • 19.30, Stadtbücherei, Poststraße 15: Podiumsdiskussion mit Damian Ludewig (WASG), Carsten Labudda (PDS) und Gerald Lukas zur Kooperation von WASG und PDS

Dienstag, 19.07.

  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg, zum Teil öffentlich [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Vortrag und Diskussion: "Das Ladyfest Mannheim" [Info]

Donnerstag, 21.07.

  • 17.00, SWR2 (UKW 88.8): S II-Forum: Alle Klarheiten beseitigt - Brauchen wir die neuen Rechtschreibregeln? LIVE mit HÖRERBETEILIGUNG ab 17.00 Uhr unter der Telefonnummer 07221-2000 [Mehr]
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238 [Mehr]

Samstag, 23.07.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Donnerstag, 28.07.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Samstag, 30.07.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Dienstag, 02.08.

  • 19.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: FSK-Feriensitzung

Donnerstag, 04.08.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Freitag, 05.08.

  • 18.00, Bunsenplatz: Kundgebung und Infostände: "60 Jahre Hiroshima und Nagasaki", anschließend Mahnwache mit Kerzen Römerstr., Ecke Saarstr.

Samstag, 06.08.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Donnerstag, 11.08.

  • 18.30, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: Führung durch die Gedenkstätte zum Jahrestag der Weimarer Verfassung [Mehr]
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Samstag, 13.08.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Dienstag, 16.08.

  • 19.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: FSK-Feriensitzung

Donnerstag, 18.08.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Samstag, 20.08.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Donnerstag, 25.08.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Samstag, 27.08.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Sonntag, 28.08.

  • 11.00, Tai-Chi-Zentrum, Nähe Hauptbahnhof: Kurs: Selbstverteidigung für Frauen jeden Alters und Studentinnen mit Marion Rapp [Mehr]

Dienstag, 30.08.

  • 19.00, Marstall: FSK-Feriensitzung

Donnerstag, 01.09.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Samstag, 03.09.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Donnerstag, 08.09.

  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): "Die NS-Führung im Verhör -- Nürnberger Mitschnitte der amerikanischen record group 238" [Mehr]

Freitag, 09.09.

  • 11.30, Uniplatz: Rote-Farbe-Termin der Woche: Die Grünen lassen Josef Fischer zum Wahlkämpfen auftreten [Mehr]

Samstag, 10.09.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]

Sonntag, 11.09.

  • 15.00, Palais Prinz Carl, Kornmarkt: Podiumsdiskussion: "Lokales Handeln bewegt die Welt" mit Heidemarie Wieczorek-Zeul, Michael Windfuhr, Oskar Gans, Hans-Joachim Preuß, Reinhard Hermle und Ana Maria Jurissch [Info]
  • 16.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Windows on the World" nach Frédéric Beigbeder von Martin Zylka [Mehr]

Dienstag, 13.09.

  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 19.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: FSK-Feriensitzung
  • 19.30, Volkshochschule, Bergheimer Str. 76: "Hartz IV - Eine Abrechnung" mit Gabriele Gillen [Mehr]

Mittwoch, 14.09.

  • 20.00, Ehemaliges Amtsgericht, Untere Gasse, Hirschhorn: Film: "neue WUT - Vereinzelter Protest oder neue soziale Bewegung?" von Martin Keßler [Mehr]

Donnerstag, 15.09.

  • 18.00, Lechleitnerplatz, Mannheim: Gedenkveranstaltung der VVN/BdA für die antifaschistische Lechleitnergruppe

Freitag, 16.09.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: "Ein schönes Leben ohne Nationalstaat und Kapitalverhältnis steht nicht zur Wahl" Antiwahlparty mit Schnittchen und kaltem Bier

Samstag, 17.09.

  • 10.00, Evangelische Studierendengemeinde, Plöck 66: ^ESG und ^KHG laden ein zum internationalem Frühstück am Samstag [Mehr]
  • 21.30, Kino im Karlstorbahnhof: Eine-Welt-Kino: Drei Filme zum Welthandel [Mehr]

Sonntag, 18.09.

  • FH Furtwangen: 5. Baden-Württembergische Informatica Feminale [Info]
  • 11.00, Neckarwiese, Spielplatz: Faires Frühstück des Weltladen (10/4 Euro) [Mehr]

Montag, 19.09.

  • Welt: International Talk Like a Pirate Day [Info]
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Aktion fair spielt -- für faire Regeln in der Spielzeugproduktion" mit Uwe Kleinert (Heidelberg); 2.50/1.50 [Mehr]

Dienstag, 20.09.

  • 14.00, Fußgängerzone: Das Straßentheater Schluck & weg nimmt unzulängliche Aids-Politik aufs Korn: "Festung Europa schachmatt" [Mehr]

Mittwoch, 21.09.

  • 20.00, Weltladen, Heugasse 2: "Stop für EU-Freihandel mit Afrika! -- Vorstellung der Internationalen Kampagne Stop EPA" mit Theo Kneifel [Mehr]

Donnerstag, 22.09.

  • 20.30, Weltladen, Heugasse 2: "Wen macht die Banane krumm? -- Ein Bananenproduzent aus Lateinamerika berichtet" mit José Rodriguez (2.50/1.50) [Mehr]

Dienstag, 27.09.

  • 19.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: FSK-Feriensitzung

Freitag, 30.09.

  • 11.30, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: Zeitzeugengespräch mit Franz Josef Müller, Mitglied der Ulmer Abiturientengruppe der Weißen Rose
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Zum Ladyfest Mannheim: Konstruktion geschlechtlicher Identität. Eine Collage aus T. Meineckes Roman "Tomboy"

Sonntag, 02.10.

  • 10.30, Schulzentrum West, Carl-Lepper-Straße, Lampertheim: Gegendemonstration gegen Nazi-Aufmarsch: Lampertheim ist bunt, nicht braun! [Mehr]
  • 23.03, SWR 1 Baden-Württemberg (UKW 97.8): Hörspiel: "Inspektor Jury treibt ein gewagtes Spiel" nach Martha Grimes [Mehr]

Dienstag, 04.10.

  • 16.00, UB Altstadt, Plöck 107-109: "Neuerungen im elektronischen Informationsangebot der Universitätsbibliothek Heidelberg", vor allem für (künftige) TutorInnen [Mehr]

Freitag, 07.10.

  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Politisches Video im Oktober: "NeueWUT", BRD 2005 [Info]

Samstag, 08.10.

  • 12.00, Bunsenplatz/Hauptstraße: Kundgebung: "Große Klassen, Tendenz steigend" [Mehr]
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Texte und Töne: "Von Huldumenschen, Trollen und Riesen -- Sagen, Legenden und der Alltag auf den Faroer-Inseln" [Mehr]
  • 18.00, JUZ Hirschhorn, Grabengasse 11: "Familienaufstellung nach Hellinger" -- Claudia Barth referiert über Bert Hellinger und seine verrückten und gefährlichen Methoden und Ideen, anschließend Live-Musik

Sonntag, 09.10.

  • 11.00, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Film: "Auf Wiedersehen Kinder" von Louis Malle (BRD/Frankreich, 1987, 100 Min)
  • 11.00, Botanischer Garten, INF: Herbst im botanischen Garten mit Führungen, Vortragen und mehr
  • 14.30, Sammlung Prinzhorn, Voßstr. 2: Film: "Diese Fotografin heißt Leonore Mau" (2005, 52 min.) zur Ausstellung "Psychiatrie in Afrika - fotografische Erkundungen"

Montag, 10.10.

  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Nikita Michalkows Oblomow" -- eine Analyse von Ralph Dutli [Mehr]

Mittwoch, 12.10.

  • 19.30, Kulturzentrum Karlstorbahnhof, Emilius-Gumbel-Raum, Karlstor 1, Heidelberg: "Jede Woche eine neue Welt"? Arbeiterinnen aus Bangladesh berichten über Arbeitsbedingungen bei Zulieferern von Tchibo. [Mehr]

Donnerstag, 13.10.

  • 09.00, INF 230, großer Hörsaal: Personalversammlung der Uni Heidelberg, auch für WiHis besteht Dienstbefreiung
  • 18.00, Uniplatz: Kundgebung und Mahnwache gegen das EU-Migrationsregime anlässlich der Ereignisse in Ceuta und Melilla
  • 19.00, Kunstladen Neckarstadt, Mannheim: Vernissage und Party zur Eröffnung des Ladyfests Mannheim [Mehr]
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: "Das Versagen der Kirchen bei der Deportation der Sinti und Roma im Dritten Reich" mit Wilhelm Solms [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Trauma und Exil -- Die Bedeutung von Psychotherapie für Traumatisierte Flüchtlinge aus dem ehemaligen Jugoslawien" mit Maja Vukmanic [Mehr]

Samstag, 15.10.

  • 16.00, JUZ Mannheim, Neuer Meßplatz: Zum Ladyfest: "Genderconfusion rocks II -- Können wir jetzt endlich über Musik reden!" mit Sonja Eismann, Yvonne Wolz und einigen MusikerInnen. Diskussion, anschließend Konzerte [Info]

Montag, 17.10.

  • 16.30, ^ZMBH, SR 001: "Die Fliege"-Vortrag der Woche: "Empirical Determination of Sites of Transcription and Transcriptional Regulation Across the Human and Drosophila Genomes" mit Thomas Gingeras (Santa Clara)

Dienstag, 18.10.

  • 18.00, Audimax (S101/50), TU Darmstadt: "Gesellschaftliche Auswirkungen der Informatik" mit Joseph Weizenbaum
  • 20.00: Sitzung der Studium-Generale-Kommission
  • 20.00, Ebert-Gedenkstätte, Pfaffengasse 18: "Fritz Hartnagel. Der Freund von Sophie Scholl." Lesung mit Herman Vinke

Donnerstag, 20.10.

  • 15.00, Senatsaal: Sondersitzung von Senat und Unirat zur Uni-Umstrukturierung [Info]
  • 16.00, Kurpfalzschule Schriesheim, Hirschberger Str. 1: "Fragen zur Probezeit im Schuldienst" mit Hans Jürgen Krieger und Ulrike Noll [Mehr]
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Zeitzeugengespräch: "Der Tod war mein ständiger Begleiter" mit Franz Rosenbach [Mehr]
  • 19.30, ^ZFB: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, Institut für Medizinische Psychologie, Bergheimer Str. 20, Hörsaal: " Leben bis zuletzt – Aspekte einer achtsamen Lebens- und Sterbekultur: Das Waldpiraten-Camp – Der Kinderplanet" mit Gabriele Geib (Heidelberg)

Samstag, 22.10.

  • 11.00, Aula Alte Uni: Jahresfeier der Universität ("Professor Dumblehoff trifft die Zauberer")

Montag, 24.10.

  • 20.00, Neue Uni HS 4a: "Gewaltfreie politische Aktionen in Geschichte und Gegenwart" -- Vortrag, Film und Diskussion mit Lou Marin

Dienstag, 25.10.

  • 10.00, Neue Uni: Fahrradcodier-Aktion
  • 19.30, Neue Uni, HS 4a: "Atomkraft und ihre Risiken" -- Infoveranstaltung zum nächsten Castortransport mit der Anti-Atom-Gruppe Mannheim

Mittwoch, 26.10.

  • Alte Uni, Senatssaal: Fakrat Philosophische Fakultät
  • 13.00, Aula Neue Uni: Vollversammlung der VWL zu den Umstrukturierungsplänen am AWI, anschließend Demo

Donnerstag, 27.10.

  • 09.00, Eingangsbereich der Neuen PH: GEW Aktionstag: Die GEW-Fachgruppe Studierende an der PH-Heidelberg ist bis 16:00 Uhr mit Informationen, Materialien, AnsprechpartnerInnen da.
  • 19.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Ausstellungseröffnung: Neofaschismus in Deutschland Eine Ausstellung der VVN-BdA. Mit einer Einführung von Anne Rieger.
  • 19.30, ^ZFB: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 28.10.

  • 20.30, Kulturfenster, Kirchstr. 16: Kleinkunstfestival "Dicker Hund" (13.50/11.00 Euro) [Info]

Samstag, 29.10.

  • 13.00, Karlsruhe, Marktplatz: "ausgestrahlt" -- Demo gegen Nuklearenergie und Atommülltransporte im Vorfeld des 2005er Castortransports

Montag, 31.10.

  • 19.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Vortrag mit Diskussion: Ethische Minderheiten und deutsche Politik, Referent: Sieghard Kosel [Mehr]

Dienstag, 01.11.

  • 14.00, Bergfriedhof, Treffpunkt am Haupteingang des Krematoriums: Gedenkfeier für die Opfer des Faschismus

Donnerstag, 03.11.

  • 18.15, INF 410, Hörsaal: "Auf falscher Spur? Kritische Anmerkungen zu einem angeblichen Wirkungsnachweis homöopathischer Mittel" mit Klaus Keck (Konstanz)
  • 19.30, ^ZFB: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 04.11.

  • 19.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Ausstellungseröffnung: "Philipp Schaeffer: Bibliothekar, Orientalist, Widerstandskämpfer" [Mehr]
  • 19.30, Volkshochschule, Bergheimer Str. 76: "Der andere irakische Widerstand -- Irakische GewerkschafterInnen berichten vom Kampf gegen Privatisierung und Besatzung" mit Boshrah A. Abbood und Taha A. Ibraheem Breshdi (Basra) [Mehr]
  • 20.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Politische Videos im November: "Terrible Houses in Danger", BRD 1985, 50 Minuten und "Die Augen schließen, um besser zu sehen", BRD 1986, 23 Minuten [Mehr]

Samstag, 05.11.

  • 12.00, Anatomieplatz: Kundgebung/Infostand zum Berufsverbot gegen Michael Csaszkóczy
  • 14.30, Schlossplatz Schwetzingen, Treffpunkt: Schlosseingang: Geschichtlicher Stadtspaziergang: Orte der Täter und der NS-Verfolgung in Schwetzingen [Mehr]

Montag, 07.11.

  • 18.00, Aula Alte Uni: Vollversammlung aller Profen mit Hommelhoff und "freier Aussprache"
  • 19.30, Aula Neue Uni: "Rituale der Politik" mit Thomas Meyer (Dortmund)

Dienstag, 08.11.

  • 12.15, Aula, Alte PH, Kepplerstr.: 1. Staatsexamen - und dann? Doro Moritz (GEW) informiert über: Einstellungsverfahren, Einstellungssituation, Neue Einstellungsmodelle, Refendariat
  • 14.00, Senatssaal, Alte Uni: "Stand der Umsetzung des Bologna-Prozesses" mit Andrea Frank (HRK)

Mittwoch, 09.11.

  • Sitzung des Fakultätsrats der Neuphilologischen Fakultät
  • 19.30, Palais Hirsch, Schlossplatz Schwetzingen: Filmvorführung & Vortrag: "Kaaf mer ebbes ab". Die Geschichte des Mannheimer »Blumepeter« [Mehr]

Donnerstag, 10.11.

  • 18.30, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2: Neofaschismus - Ein Streitpunkt in der gesellschaftlichen Mitte (Vortrag zur Ausstellung) [Mehr]
  • 19.30, ^ZFB: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von attac Heidelberg

Freitag, 11.11.

  • 19.00, Aula Neue Uni: "Religion in der Postmoderne" mit Willigis Jäger OSB und Thomas Rutte SJ

Samstag, 12.11.

  • 12.00, Mannheim, Hauptstraße 161 (Hermes-Kreditanstalt): Kundgebung: "Keine Hermes-Bürgschaften für Rüstungsexporte"
  • 14.05, SWR2 (UKW 88.8): Texte und Töne: "Alice im Alphabeet" von Ginka Steinwachs [Mehr]

Dienstag, 15.11.

  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 20.00, Saal der Volkshochschule, Bergheimer Str. 78: Podiumsdiskussion: "Faule Säcke - arme Schweine?" Beruf Lehrer/in: Bequemer Halbtagsjob oder undankbarer Dauerstress? [Mehr]

Mittwoch, 16.11.

  • Alte Uni, Senatssaal: Fakrat Philosophische Fakultät
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "'Mother of Exiles' -- Emma Lazarus und die Anfänge jüdisch-amerikanischer Literatur" mit Bettina Hoffmann (Wuppertal)

Donnerstag, 17.11.

  • 19.30, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: "Humanitäre Invervention -- Schutz von Menschenrechten mit kriegerischen Mitteln?" mit Christoph Krämer (IPPNW) [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Dichterlesung "Doch alle Lust will Ewigkeit..." mit Lilo Wanders
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 18.11.

  • 20.00, Buchhandlung Himmelheber, Theaterstraße 16: "Antifaschismus in der DDR -- Erfahrungen und Erkenntnisse für Gegenwart und Zukunft" mit Kurt Gossweiler

Sonntag, 20.11.

  • 16.50, SWR2 (UKW 88.8): Hörmonolog: "Das Rad des Glücks" von Werner Fritsch [Mehr]

Montag, 21.11.

  • Landtag: Voraussichtlich erste Lesung des neuen Hochschulgebührengesetzes
  • 16.15, Seminar für Übersetzen und Dolmetschen, Plöck 57a, Konferenzsaal II: "'Was machen Sie eigentlich, Mr. Blair?' Die Produktion interkultureller Radioprogramme" mit Anthony Gibbs (Simultanverdolmetschung)

Dienstag, 22.11.

  • 14.00, Senatssaal, Alte Uni: Vorträge zu Akkreditierung mit Thomas Reil (ACQUIN) und Lehrerbildung in Zeiten von Bologna mit Volker Möhle (Bielefeld)
  • 14.15, Aula, Alte PH, Kepplerstr.: Vortrag der GEW-Fachgruppe Studierende an der PH-Heidelberg: Lebendig durchs Referendariat - Handlungsfelder im Referendariat, Ablauf des Seminars, Ratschläge aus der Praxis

Mittwoch, 23.11.

  • 16.00, INF 306, HS 1: Gute-Wissenschaft-Vortrag der Woche: "Warum leben Frauen länger als Männer?" mit Christph Gradmann und Wolfgang Scheuermann (Heidelberg)
  • 16.00, Aula Neue Uni: Vollversammlung der Studierenden der Uni Heidelberg
  • 19.00, Romanisches Seminar, Seminarstraße 3, Raum 016: "Rund um die Doktorarbeit -- Informationen, Tipps und Angebote" mit Agnes Speck, speziell für Doktorandinnen

Donnerstag, 24.11.

  • 18.00, Café da lang, ^EWS, Akademiestraße 3: Lehramtscafe: "Risikoverhaltensweisen und Selbstverletzungen bei Jugendlichen" mit Eginhard Koch
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren

Montag, 28.11.

  • Sitzung des Senatssauschusses für Prüfungsangelegenheiten
  • 19.30, Aula neue Uni: Das-Rekotrat-Verstehen-Vortrag der Woche: "Rituale der Macht in Mittelalter und Früher Neuzeit" mit Barbara Stollberg-Rilinger und Gerd Althoff (Münster)

Dienstag, 29.11.

  • 16.00, EMBL, Small Operon, Meyerhofstr. 1: "Forensic genetics and the UK's national DNA database" mit Peter Gill
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: "Drei Jahre Lula-Regierung -- Ist ein anderes Brasilien möglich?" mit Antonio Andrioli (3/1.50 Euro) [Mehr]

Mittwoch, 30.11.

  • 13.30, Hauptbahnhof (Lautenschlägerstr.): Demo unter dem Motto "Studiengebührengesetz stoppen!"
  • 14.00, Dekanat der Neuphilologischen Fakultät: Studienkommissionssitzung der Neuphilologischen Fakultät
  • 18.15, Neue Uni, HS 1: "Psychologische Spätfolgen bei Überlebenden des Holocaust" mit Wolfgang Sperling (Erlangen)
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: Crackpot-Vortrag der Woche: "Materie und Geist aus abstrakter Quanteninformation (Protyposis) -- Ein naturwissenschaftliches Plädoyer für eine neue und offenere Weltsicht" mit Thomas Görnitz (Frankfurt) [kann den nicht irgendwer feuern, dort? d.S.]

Donnerstag, 01.12.

  • 10.30, Landtag, Stuttgart: 1. Lesung des neuen Studiengebührengesetzes
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 02.12.

  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Radiofeature: "Das Empire des Geldes -- eine kurze Geschichte der USA" von Uwe Pralle mit Noam Chomsky und Klaus Theweleit

Samstag, 03.12.

  • 11.30, zunächst Rastatt Hbf, dann ab 16 Uhr Karlsruhe Hbf: Naziaufmärsche verhindern! Infos unter www.nonazis.tk

Sonntag, 04.12.

  • 11.00, INF 230, großer Hörsaal: Vorsicht-UNiMUT-Vortrag der Woche: "Gefahren von Bildschirmmedien" mit Manfred Spitzer (Ulm)
  • 15.00, Großer Hörsaal Chemie, INF 252: "Chemie und Oper für Jedermann: Carmen" mit Gerald Linti (Heidelberg -- 3 Euro)
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Dichterlesung: "Der Kampf geht weiter" mit Harry Rowohlt

Montag, 05.12.

  • Sondersitzung des SAL zur Verteilung von Fachtutorenmitteln

Dienstag, 06.12.

  • 14.00, Senatssaal, Alte Uni: Vorträge zu Bachelor/Master und EDV-Verwaltung mit Schwerpunkt HISPOS mit Kai Wülbern (München) sowie dem ECTS-System mit Volker Gehmlich (Osnabrück)
  • 18.15, INF 327, 1. OG, Zimmer 117: "The Militarization of Medicine?" mit Roger Cooter (London)
  • 20.00, Karlstorbahnhof, Saal: "Alternativen zu Wachstum und Globalisierung" mit Volker Teichert, Reinhard Huss, Thomas Dürmeier und Klaus Heidel [Mehr]
  • 20.15, Schulgasse 6, Hegelsaal: "Der Liberalismus und seine Kritik (durch Marx und Wittgenstein)" mit Ulrich Steinvorth (Hamburg)

Mittwoch, 07.12.

  • Sitzung des Fakultätsrats der Neuphilologischen Fakultät
  • 16.00, INF 306, Hörsaal 1: "Shit, Alkopop und Zigaretten: Alltagsdrogen" mit Klaus Jonasch und Wolfgang Scheuermann (Heidelberg)
  • 19.30, Neue Uni, HS 1: Podiumsdiskussion: "Folter im Rechtsstaat" mit Reinhard Marx (Frankfurt), Heidi Gauch (Ulm) und Jochen Frohwein (Heidelberg) [Mehr]

Donnerstag, 08.12.

  • 16.00, Karlsruhe, Platz der Grundrechte: Demonstration für Bleiberecht für Flüchtlinge anlässlich der Innenministerkonferenz der Länder in Karlsruhe
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren
  • 22.00, Halle 02: "The Faculty" -- Party von Soziologie, VWL, Politik und SAI (3 Euro)

Freitag, 09.12.

  • Uni Heidelberg: Stichtag für Kassenanordnungen für das Haushaltsjahr 2005
  • 20.00, Emil-Julius-Gumbelraum, Karlstorbahnhof: Plenum von attac Heidelberg mit letzten Vorbereitungen zum Global Day of Action am 10. Dezember

Samstag, 10.12.

  • 10.45, "Zeitungsleser", St. Anna-Gasse: Treffpunkt zur Heidelberger Aktion zum Global Day of Action gegen die WTO

Sonntag, 11.12.

  • 16.05, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Brennende Geduld" nach Antonio Skarmeta [Mehr]

Montag, 12.12.

  • 19.30, Aula Neue Uni: "Rituale der Macht in Mittelalter und früher Neuzeit" mit Barbara Stollberg-Rilinger und Gerd Althoff (Münster)

Dienstag, 13.12.

  • 09.00, Marstall: Vertreterversammlung des Studiwerks, anschließend Verwaltungsrat
  • 15.00, Alte Uni, Senatssaal: Sitzung des Senats der Uni Heidelberg
  • 16.00, NATO-HQ Römerstraße: Kundgebung gegen einen Zapfenstreich zur Verabschiedung diverser Golfkriegsheroen [Mehr]

Mittwoch, 14.12.

  • 00.05, Deutschlandradio Kultur (MP3-Strom): Radiofeature zur schwarzen Pädagogik: "Gehorsame Hunde sind glückliche Hunde" von Robert Matejak und Helmut Kopetzky
  • 19.30, Deutschlandradio Kultur (MP3-Strom): Radiofeature: "Geschichte und Gegenwart der Genossenschaftsidee" von Detlef Grumbach
  • 20.00, Café Freiraum, ^EWS, Akademiestraße 3: "Freiraum und Politik: Sinn und Bedeutung der Wahl" mit Christian Kaul
  • 20.00, Katholische Hochschulgemeinde, Neckarstaden 32: "Monotheismus und Gewalt" mit Jan Assmann (Heidelberg)

Donnerstag, 15.12.

  • 10.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]
  • 11.00, Landtag, Stuttgart: Voraussichtlich zweite Lesung des Landeshochschulgebührengesetzes
  • 16.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]
  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 16.12.

  • 10.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]
  • 16.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Dichterlesung "Paradies kaputt?" mit Marianne Sägebrecht

Samstag, 17.12.

  • 15.00, Darmstadt, Luisenplatz: Antifa-demo - Ohne Deutschland gehts uns besser!
  • 16.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]
  • 20.00, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sophienstr. 12: Lesung: "Vom Zauber des seitlich dran Vorbeigehens" mit Max Goldt

Sonntag, 18.12.

  • 10.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]
  • 16.00, Theater im Romanischen Keller, Seminarstraße 3 (Ecke Kettengasse): "Rotkäppchen und der böse Wolf" mit dem Theater Gutmacher (6/4 Euro) [Mehr]

Montag, 19.12.

  • 00.05, Deutschlandradio Kultur (MP3-Strom): Hörspiel: "Hangman also die" nach einem Drehbuch von Berthold Brecht und Fritz Lang
  • 16.15, Seminar für Übersetzen und Dolmetschen, Plöck 57a, Konferenzsaal II: "Die große Nabelschau -- was will das Medium Fernsehen?" mit Rolf Pflücke (Heidelberg; simultanverdolmetscht)

Mittwoch, 21.12.

  • Alte Uni, Senatssaal: Fakrat Philosophische Fakultät

Donnerstag, 22.12.

  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren
  • 21.03, SWR2 (UKW 88.8): Hörspiel: "Chronik eines angekündigten Todes" nach Gabriel García Márquez [Mehr]

Dienstag, 27.12.

  • 20.10, Deutschlandfunk (UKW 106.5, MP3-Strom): Hörspiel: "Die Spinnen" nach Fritz Lang

Donnerstag, 29.12.

  • 20.00, [M]Zentrales Fachschaften-Büro, Albert-Ueberle-Straße 3-5: Treffen des AK Studiengebühren

Freitag, 30.12.

  • 21.00, Cafe Gegendruck, Fischergasse 2: Silvester-Vorglühen mit Bratäpfeln und Glühwein